ANT+ LEV – Alle Infos zur eBike Connectivity

Mit dem ANT+ LEV Profil steht ein offener Standard zur eBike Konnektivität bereit. Erfahre was er bringt und welche Fahrräder und GPS Radcomputer ihn unterstützen.

Veröffentlicht: 8. Februar 2022
Letzte Aktualisierung: 15. März 2022
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Das Connected eBike oder smartes Fahrrad.
Wer kennt sie nicht, die Buzzwords rund ums moderne Fahrrad?

Aber was steckt eigentlich dahinter? Und wie funktioniert das in der Praxis?

Ein Element der Konnektivität ist die Datenübertragung vom E-Bike zum GPS-Radcomputer. Dafür gibt es das LEV (Light Electric Vehicle) Profil aus dem ANT+ Standard.

In diesem Ratgeber beantworte ich die häufigsten Fragen und gebe dir Tipps zur Kopplung von Fahrrad, Smartphone und Radcomputer.

ANT+ LEV Hintergrund

ANT Wireless - Die Garmin Tochter hinter ANT+
ANT Wireless – Die Garmin Tochter hinter ANT+

Das LEV steht für Light Electronic Vehicel. Wie bei allen ANT Profilen hat eine Tochterfirma von Garmin Canada darüber die Oberhand. Alle Details zum ANT+ LEV Profil bei ANT Wireless.

Es ist also ganz genau definiert, welche Daten wie per Funk übertragen werden.

Per ANT+ LEV Profil können unter anderem folgende Informationen vom Fahrrad übertragen werden:

  • Akkustand
  • Restreichweite
  • Aktuelle Unterstützungsstufe
  • Gesamt-km
  • Akku-Ladezyklen
  • Fehlercodes
Die Gesamtkilometer des eBike Motors
Die Gesamtkilometer des eBike Motors

Die meisten Räder senden dann noch weitere aus dem Fahrrad bekannte Daten über andere ANT+ Profile:

  • Trittleistung vom Fahrer über das ANT+ PWR (Power) Profil
  • Geschwindigkeit und Trittfrequenz über das das Speed und Cadence Profil.

GPS-Radcomputer mit ANT+ LEV

Bei den Radcomputern und GPS-Navigationsgeräten schaut es sehr gut aus bei der ANT+ LEV Integration.

Fast alle Hersteller unterstützen bei den neuen Geräten das E-Bike Profil.

Für Specialized eBikes habe ich ein Video mit den besten Radcomputern und Navis gemacht. Inhaltlich passt das auch für Giant und alle anderen Räder die ANT+ LEV unterstützen.

GPS-Navi für Specialized eBike 🚴 Welches Display bietet beste Konnektivität? 🤔

✔️ Garmin & ANT+ LEV

Bei Garmin sind nur die Edge Radcomputer mit ANT+ LEV ausgestattet (Ausnahme: Edge 130+).

Bei den Outdoor Geräten (GPSmap, Oregon, Montana & Co) sowie den Sportuhren (Fenix, epix, Forerunner) kannst du ANT+ LEV Datenfelder per Connect IQ Erweiterung nachrüsten.

✔️ Wahoo & ANT+ LEV

Bei Wahoo unterstützen alle ELEMNT GPS-Radcomputer das ANT+ LEV Profil. Sogar sehr einfach. Denn du musst nur das eBike koppeln. Die anderen Daten (Leistung, Trittfrequenz) holt sich der Wahoo selbständig.

✔️ Stages & ANT+ LEV

Seit dem Firmware Update auf Version 3.x können auch die Stages Dash Modelle M50 und L50 mit ANT+ LEV Daten umgehen.

✔️ Sigma & ANT+ LEV

Bei Sigma können sich alle aktuellen GPS-Radcomputer der ROX Serie über das ANT+ LEV Profil mit E-Bikes verbinden.

Verbindung zum eBike über ANT+ LEV herstellen
Verbindung zum eBike über ANT+ LEV herstellen

Selbst der kleinste ROX 2.0 kann eBike Daten anzeigen. Allerdings keine anderen Sensor-Werte.

Spezielle eBike Displays

Einfache Anzeigegeräte speziell für E-Bikes mit dem ANT+ LEV Profil gibt es auch. Die können nur Daten von externen Sensoren anzeigen. Weitere Funktionen wie Aufzeichnung oder Navigation sind nicht enthalten.

Ich habe bisher folgende ANT+ LEV eBike Displays getestet:

E-Bikes mit ANT+ LEV

Welche Fahrräder sind mit ANT+ LEV ausgestattet?

Der Pionier in diesem Bereich ist sicherlich Specialized mit seinen Turbo E-Bikes.

ANT+ Sendeeinheit Mastermind TCU 2.0 im Turbo Levo Gen3
ANT+ Sendeeinheit Mastermind TCU 2.0 im Turbo Levo Gen3

Bereits beim ersten Turbo Levo war der Akku mit Funk ausgestattet und konnte Fahrten per ANT+ an Radcomputer übertragen. Über die Besonderheiten der ersten Turbo Levo Generation habe ich berichtet.

Hier mal ein kurzer Überblick der Hersteller mit ANT+ LEV Unterstützung:

  • Giant
  • Specialized
  • Räder mit Yamaha Interface X
  • Räder mit Mahle Antrieb

Einige Räder von diesen Herstellern hatte ich bereits im Test-Fuhrpark:

❓ FAQ

Die häufig gestellten Fragen zu ANT+ LEV kurz beantwortet:

Kann ich ANT+ LEV am Fahrrad nachrüsten?

Nein! Das geht leider nicht.

Unterstützt das smarte System von Bosch den ANT+ LEV Standard?

Nein! Bosch hat sich leider auch bei dem komplett neu entwickelten System gegen echte Konnektivität entschieden.

Können Shimano STEPS Räder ANT+ LEV?

Nein! Die Daten, die Shimano schickt sind zwar sehr ähnlich, entsprechen aber nicht dem LEV Standard. Nur ausgewählte Radcomputer Hersteller haben von Shimano die Erlaubnis, Shimano STEPS Daten anzeigen zu dürfen.

Persönliches Fazit

Als Fan von offen Schnittstellen finde ich ANT+ LEV super. Ich kann als Nutzer entscheiden, welche beiden Komponenten – eBike und GPS Radcomputer – ich zusammen nutzen möchte.
Leider ist der offene Standard bei Bike-Herstellern noch nicht so weit verbreitet.

Bei den GPS-Radcomputern schaut es dagegen schon sehr gut aus.

Was sagst du zum ANT+ LEV Profil? Bietet dein eBike diese Option an und nutzt du sie? Schreib mir deine Erfahrungen doch mal bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar