[Video] komoot App auf dem iPhone – Einleitung & Überblick

Veröffentlicht: 28. MÀrz 2020
Letzte Aktualisierung: 9. Mai 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

So findest du den schnellen Einstieg in die komoot App auf dem iPhone. Strecken finden, planen und Touren fahren. Ich zeige dir alle Aspekte der App und gebe Tipps zu den Einstellungen. Die komoot App leicht verstÀndlich im Video erklÀrt.

In diesem Video nehme ich dich mit auf einen Rundgang durch die komoot App auf dem iPhone.

Das Tutorial-Level richtet sich an Einsteiger.
komoot Stand ist MĂ€rz 2020.

Du lernst die Tabs Entdecken, Planen, Aufzeichnen, Profil und Premium kennen. Ich stelle dir die einzelnen Abschnitte vor und gebe dir Tipps zu den Einstellungen.

komoot Entdecken

Los geht die Reise durch die komoot App im Bereich Entdecken. Finde Touren von anderen Radlern oder suche nach der perfekten Tour in einer bestimmten Gegend passend zu deinen Vorlieben.

Planung in der komoot App

Den Bereich Tourplanung, das HerzstĂŒck von komoot zeige ich nur kurz. Wenn dich das mehr Interessiert, schau in meine anderen komoot Videos rein.

Langer druck auf die Karte - Ziel definieren - berechnete Strecke und Los geht die Navigation
Langer druck auf die Karte – Ziel definieren – berechnete Strecke und Los geht die Navigation

Zum Thema Tourplanung und GPX-Import in komoot habe ich bereits Videos gedreht:

Aufzeichnen

Wenn du dich auf deiner Tour einfach nur treiben lassen möchtest, aber trotzdem die Strecke in deinem Tour-Tagebuch finden möchtest, dann ist die Aufzeichnung deiner AktivitÀt das Richtige.

komoot Profil & Einstellungen

In deinem Profil bekommst du alle Infos zu dir und deinen Freunden, also der komoot Community.

Worauf solltest du achten? Wo findest du deine Statistik in komoot? Wie findest du deine Freunde um ihnen in komoot zu folgen?

All diese Fragen klÀre ich im Video.

Dann geht es in die komoot Einstellungen. Dazu gebe ich dir Tipps zu wichtigen Anpassungen.

komoot Premium

Eigentlich ein komisch benannter MenĂŒpunkt. Denn wenn du komoot Premium Nutzer bist, solltest du wissen, was du bezahlst.

Mehr zum kostenpflichtigen komoot Abo in meinem ausfĂŒhrlichen komoot Premium Artikel.

Am Ende wird es aber mit der Regionenverwaltung noch mal spannend.

Hat dir das Einsteiger-Video geholfen? Wo ist dir bei komoot noch was unklar? Schreib mir deine Erfahrungen oder Fragen in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar