[Video] komoot Tour per Connect IQ auf Garmin übertragen

Veröffentlicht: 20. August 2020
Letzte Aktualisierung: 20. August 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

So überträgst du deine in komoot geplante Strecke mit dem Garmin Connect IQ Plugin auf deine Garmin GPS Navigation.
Neue Version mit Code Kopplung!

Wie kommt die komoot Tour auf deinen Garmin?

In diesem Video-Ratgeber zeige ich dir, wie du eine mit komoot geplante Strecke mit Hilfe der Garmin Connect IQ App auf deine Garmin GPS Navigation kopieren kannst.

Hier der Link zur komoot App im Garmin Connect IQ Store.

[Video Update]

Die neue Koppelung per Code
Die neue Koppelung per Code

Der Prozess des koppelns wurde von komoot geändert.

Während früher eine Verifizierung über die Garmin Connect App erfolgen musste, geht es jetzt ganz einfach per Code über eine Webseite.

Wahlweise am Desktop zu hause oder mobil am Smartphone.

Falls du noch die alte Version benötigst, kannst du zum Vorgänger-Video gehen.

Ich habe das Video im August 2020 an den neuen Prozess angepasst.

Alternative direkt per Garmin Connect

Seit kurzem ist das komoot Connect IQ Plugin nicht mehr zwingend notwendig.

Du kannst Garmin und komoot auch im Hintergrund koppeln und dann gelangen die geplanten Strecken automatisch beim Garmin Sync auf das GPS Gerät.

Wie du das einrichtest erkläre ich in folgendem Ratgeber:

Garmin Connect IQ App

Garmin bietet für viele seiner aktuellen GPS Geräte und Fitness-Uhren Connect IQ an.

Das ist so etwas wie eine Schnittstelle für Programmierer um eigene Apps entwickeln zu können und den Garmin damit zu erweitern. Quasi der App Store für deinen Garmin. Für Connect IQ gibt es auch eine kostenlose Erweiterung von komoot.

Garmin Connect IQ App für komoot auf dem Edge
Garmin Connect IQ App für komoot auf dem Edge

Hier schon mal die wichtigsten Geräte, mit denen ich das Connect IQ Plugin getestet habe:

  • Garmin Edge 1030 (Plus)
  • Garmin Edge 530
  • Garmin Edge 830
  • Garmin Edge Explore
  • Garmin GPSmap 66st
  • Garmin Oregon 700
  • Garmin Forerunner 945
  • Garmin Fenix 5x
  • Garmin Fenix 6

Alle weiteren kompatiblen Geräte findest du auf der komoot Seite im Garmin Connect IQ Store.

Damit lädst du geplante Touren direkt aus deinem komoot Profil auf Garmin Edge, Garmin GPSmap 66, Garmin Oregon 700 und viele weitere Wearables herunter.

Die Garmin Connect IQ App für komoot auf dem Edge
Die Garmin Connect IQ App für komoot auf dem Edge

komoot Connect IQ App Einrichtung

Im Video zeige ich dir Schritt für Schritt wie du die komoot App aus dem Garmin Connect IQ Store installierst. Mein Tipp: Nutze die Webseite vom Garmin Connect Store und Garmin Express. Anschließend zeige ich dir, wie du die Verbindung zwischen den beiden Systemen mit Hilfe vom neuen komoot Code einrichtest.

Um den Code einzugeben, gehe auf diese komoot Seite.
https://www.komoot.com/connect

Bei modernen Geräten, die mindestens Connect IQ Version 3.x nutzen und über WLAN verfügen, kannst du die Tracks auch ohne Smartphone, nur mit einer aktiven WLAN Verbindung herunterladen.

Nutzt du komoot zum planen deiner Touren? Kanntest du schon die Möglichkeit Tracks per Connect IQ App auf den Garmin zu bekommen? Schreib mir deine Erfahrungen doch bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

2 Gedanken zu „[Video] komoot Tour per Connect IQ auf Garmin übertragen“

  1. Hallo Matthias,
    tolles Video, super erklärt. Ohne deinen „Ratgeber“ hätte ich es wohl nicht geschafft meinen Garmin Edge 1030 mit Komood zu verbinden. War schon nahe dran, den Garmin wieder zurück zu schicken.
    Jetzt klappt die Übertragung der Touren reibungslos.
    Beste Grüße aus dem Rhein-Bergischen-Kreis
    Ralf

    Antworten

Schreibe einen Kommentar