[Video] Garmin eTrex 32x Einstellungen verständlich erklärt

Veröffentlicht: 7. März 2020
Letzte Aktualisierung: 9. Juni 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Bevor du mit deiner Garmin eTrex GPS Navigation auf Tour gehst, solltest du die Grundeinstellungen vornehmen. Im Video zeige ich dir meine bewährten Einstellungen für Fahrrad Aktivitäten.

In diesem Video zeige ich dir bewährte Grundeinstellungen für die Garmin eTrex GPS Navigation.

Du lernst alle Punkte im Einstellungsmenü kennen. Darüber hinaus zeige ich dir die Beleuchtungseinstellungen, Anpassungen im Hauptmenü und Änderung der Datenfelder.

Garmin eTrex 30 im Praxistest

Wandern, Radfahren oder Geocaching. Eine GPS Navigation gehört zu vielen Freizeitbeschäftigungen dazu. Das Review klärt wie gut der GPS Empfänger bei verschiedenen Outdoor Aktivitäten ist.

So kannst du den eTrex schnell und einfach an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Zum Abschluss zeige ich dir noch, wie du die Navigation für eine Radtour vorbereitest.

Der eTrex mit Tastenbedienung ist gut zum Radfahren und Wandern geeignet
Der eTrex mit Tastenbedienung ist gut zum Radfahren und Wandern geeignet

Das Video ist für die eTrex Geräte mit Tastenbedienung geeignet:

Beleuchtungseinstellungen

Um schnell an die wichtige Beleuchtungseinstellung zu kommen liegt diese Einstellung auf der Einschalttaste.

Ich zeige dir, wie du schnell zwischen drei verschiedenen Einstellungen wechseln kannst.

In praller Sonne brauchst du keine Beleuchtung
In praller Sonne brauchst du keine Beleuchtung

eTrex Einstellungsmenü

Das Einstellungsmenü der eTrex Reihe umfasst 18 Punkte.

Das Garmin eTrex 32x Einstellungsmenü
Das Garmin eTrex 32x Einstellungsmenü

Bei den eTrex Modellen der 20er Serie reduzieren sich diese um ANT Sensoren, el. Kompass und Barometer.

Garmin Hauptmenü anpassen

Ganz wichtig um Ordnung und Übersicht im Hauptmenü zu schaffen ist es hier erst mal aufzuräumen.

Tipps zu den Einstellungen gelten auch für ältere eTrex Modelle
Tipps zu den Einstellungen gelten auch für ältere eTrex Modelle

Ich zeige dir, welche Menüpunkte du ganz sicher nie brauchen wirst und deshalb entfernen kannst.

Solltest du den einen oder anderen Menüpunkt später doch noch brauchen, kannst du ihn einfach wieder hinzufügen.

eTrex Datenfelder ändern

Auf den Datenseiten und auf der Karte kannst du unterschiedliche Datenfelder anzeigen lassen. Ich zeige dir, wie du die Werte nach deinen Wünschen anpassen kannst.

Vorbereitungen am Tourstart

Bevor es auf Tour geht solltest du die Reste vom letzten Track löschen und die Werte vom Reisecomputer auf Null setzen.

Der kompakte eTrex auf dem Fahrradlenker
Der kompakte eTrex auf dem Fahrradlenker

Das ist der letzte Abschnitt, den ich dir im Video zeige. Anschließend bist du optimal vorbereitet für deine Outdoor Abenteuer.

Nutzt du bereits die Garmin eTrex GPS-Navigation? Hast du noch „geheime“ Tricks zur Bedienung? Schreib mir deine Tipps und Erfahrungen in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar