Garmin Edge 1030 Einstellungen verständlich erklärt 🚴 Anleitung zur perfekten Einrichtung 🏁

[Video] Garmin Edge 1030 Einstellungen verständlich erklärt

Veröffentlicht: 6. Februar 2021
Letzte Aktualisierung: 5. Februar 2021
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Einstellungen im Garmin Edge 1030 Plus gibt es jede Menge. Auf dem Gerät, in der App und im Garmin Connect Portal. Im Video zeige ich dir meine bewährte Einrichtung für die Fahrrad Navigation.

In diesem Video zeige ich dir meine bewährten Grundeinstellungen für den Garmin Edge 1030 Plus bzw. Edge 1030.

Du lernst alle Punkte im Einstellungsmenü kennen. Darüber hinaus gehe ich tiefer auf Aktivitätsprofile und Änderung der Datenfelder ein. Auch Anpassung der Widgets und Einstellungen am Smartphone und im Garmin Connect Online Portal werden gezeigt.

So kannst du deinen Edge 1030+ schnell und einfach an die persönlichen Bedürfnisse anpassen.
Alle Infos findest du auf der Garmin Edge 1030 Themenseite.

Das Video passt auch zu folgenden Garmin Edge Modellen:

  • Garmin Edge 530
  • Garmin Edge 830
  • Garmin Edge 1030
  • Garmin Edge 1030 Plus

Zum Tourenrad Navi Garmin Edge Explore habe ich ein eigenes Video gemacht:

Video vom GPS Radler

Einstellungsmenü

Bei den Menüs zur Einstellung gehe ich zweigeteilt vor: Erst mal die allgemeinen Einstellungen, die für alle Profile gelten und dann geht es um die Einrichtung der unterschiedlichen Aktivitätsprofile.

Mein eMTB Profil im Garmin Edge 1030 Plus
Mein eMTB Profil im Garmin Edge 1030 Plus

Ganz besonders wichtig sind mir dabei die Abschnitte „Navigation“ und „Routing„.

Im Video erwähnte Videos

Widgets anpassen

Die Widgets erreichst du von fast jeder Seite indem du mit dem Finger von oben nach unten streichst.

Dort findest du auf der Statusseite wichtige Informationen auf einen Blick und erreichst die häufigsten Einstellungen mit einem kurzen Fingertipp.

Rechts und links davon findest du weitere Widgets. Im Video zeige ich dir, wie du Widgets hinzufügen, entfernen und umsortieren kannst.

Dank der Garmin Connect IQ Funktionalität kannst du auch weitere Widgets aus dem Garmin Store nachinstallieren.

Edge Datenfelder ändern

Auf den Datenseiten und auf der Karte kannst du unterschiedliche Datenfelder anzeigen lassen. Ich zeige dir, wie du Datenseiten anlegen, ändern und umbauen kannst. Auch der schnelle Weg um Werte auf bestehenden Seiten wird gezeigt.

Eine Datenseite vom Garmin Edge 1030 Plus
Eine Datenseite vom Garmin Edge 1030 Plus

Wie empfindest du die Einstellungen vom Garmin Edge 1030? Logisch aufgebaut? Kompliziert? Schreib mir deine Tipps und Erfahrungen in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

7 Gedanken zu „[Video] Garmin Edge 1030 Einstellungen verständlich erklärt“

  1. Hallo Matthias,
    ich habe auch „Navigationsmeldungen Karte“ eingestellt. Allerdings wird mir dann beim navigieren neben „Zeit zum Punkt“ noch die entsprechende Kompassrichtung zum abbiegen angezeigt. Bei dir im Video erscheint „Distanz zum Punkt „. Weißt du, wo man das einstellen kann?

    Antworten
  2. Hallo, vielen Dank für die verständliche Erklärung, es sind immer sehr wertvolle Tipps dabei. Eine Frage hätte ich, wie kann man die Farben der Anzeige ändern? Es ist alles so kontrastarm, auf der Verpackung sieht das ganz anders aus… Haben Sie hier einen Tipp für mich?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar