[Video] GPX-Track vom iPad auf den Garmin

Veröffentlicht: 19. November 2017 — Letzte Aktualisierung: 26. November 2017

Willst du einen GPX-Track von deinem iPad oder iPhone auf die Garmin GPS-Navigation ├╝bertragen? Im Video zeige ich dir, wie du das ganz einfach schaffst.

Unterwegs einen Track aus einem Online Portal runtergeladen. Den ultimativen Geheimtrail vom Bike Kumpel per E-Mail bekommen.

Aber wie kommt jetzt der GPX-Track auf die Garmin Navigation?

Ich zeige dir, wie du die GPS-Strecke von deinem iPad (oder iPhone) auf die GPS-Navigation bekommst.

Dazu nutze ich, wie im Video gezeigt eine microSD Speicherkarte* und einen kleinen Kartenleser*, speziell f├╝r den Apple Lightning Anschluss.

iPhone mit PhotoFast Kartenleser und Garmin Edge 1000
GPX-Track per Speicherkarte vom iPhone auf Garmin Edge 1000 kopieren

Wenn du das lieber nachlesen m├Âchtest, statt im Video anzuschauen. Dazu gibt es auch einen Ratgeber Artikel.

Du bist mit Android unterwegs?

Kein Problem. Auch f├╝r die GPX-Track ├ťbertragung von Android zur GPS-Navigation habe ich einen Ratgeber f├╝r dich. Sogar mit Videotutorial.

├ťbertr├Ągst du GPX-Tracks unterwegs vom Tablet auf den Garmin? Schreib mir deinen Weg doch in die Kommentare.

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschön!

(12 Bewertungen, Durchschnitt: 3,75 von 5)
Loading...

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Abonniere jetzt kostenlos die GPS Radler Infomail

Dein Kommentar zum Artikel

Bitte Kommentar eingeben!
Bitte Namen eingeben!