Garmin Edge 🚴 Was bringt das große Navi Firmware Update? 🏁 (6/2021)

[Video] Garmin Edge Navi Update 6-2021

Veröffentlicht: 19. Juni 2021
Letzte Aktualisierung: 23. Juni 2021
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Im Video stelle ich dir alle Neuheiten vom großen Garmin Navi & Karten Update aus dem Juni 2021 vor und zeige dir, auf welche Verbesserungen du dich in der Praxis freuen kannst.

In diesem Video zeige ich dir alle Details zum großen Firmware Update für die Garmin Edge Modelle.

Was wurde geändert? Was merke ich davon in der Praxis? Welche Garmin Edge Modelle bekommen das Update? Zu all diesen Fragen bekommst du im Video eine Antwort.

Pfeile auf Route

Endlich werden entlang der Strecke Pfeil auf der Route angezeigt. Ganz egal ob importierte Strecken, vom Edge geplante Routen, aufgezeichnete Aktivitäten oder geplante Touren.

Kartenlayout

Statt dem misslungenen ersten Edge 1030 Versuch verschiedene Karten Layouts anzuzeigen kommt jetzt die durchdachtere Version.

Wähle frei zwischen drei unterschielichen Designs.

Beliebtheitskarte

Lasse dir die am meisten gefahrenen Strecken der anderen Garmin Nutzer auf der Karte anzeigen.

Caching der geplanten Strecke

Um schneller die geplanten Strecken starten zu können speichert der Edge ab sofort die Berechnung der Abbiegehinweise im Gerät.

Sync Button

Um die synchronisation mit dem Garmin Connect Portal über das Smartphone per Hand anzustoßen steht ab sofort eine spezielle Schaltfläche in der Statuszeile bereit.

Wer bekommt das Update?

Ich sage dir, wer sofort das Update bekommt – und mit welcher Firmware Version.

Persönliches Fazit.

Ein wichtiges Update um den Rückstand auf Wahoo ELEMNT und Hammerhead Karoo zu verkürzen. Hoffentlich geht Garmin jetzt die anderen offenen Probleme an und überträgt die Verbesserungen auch auf die Outdoor GPS Handgeräte.

Hast du das Update bereits auf deinen Edge installiert? Schreib mir deine Erfahrungen doch mal bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

4 Gedanken zu „[Video] Garmin Edge Navi Update 6-2021“

  1. Habe das Update auf meinem Edge 1030 erhalten.
    Bin begeistert.Ich habe es mit Abbiegehinweise und ohne jeweils einen Tag getestet.Die Orientierun hat sich deutlich verbessert.Besonders bei Überschneidungen.Fahre weiterhin ohne Abbiegehinweise.
    Da ich MTB- Fahrer bin benutze ich das dafür vorgesehene Layout.
    Teste die Anderen auch noch,morgen bietet sich dafü eine Gelegenheit.
    Ich plane mit Komoot und verlasse unterwegs auch mal die Tour,absichtlich (um ein interessanten Punkt zu besuchen ),aber auch unabsichtlich.
    Dann navigiere ichselbstständig wieder zur Strecke.Dazu mussich natürlich zoomen.
    Beim Mountenbiken ist das gefährlich, weil man da eine Hand vom Lenker nehmen muss.
    Ich würde mir von Garmin eine Lenkerfernbedienung wünschen mit der ich zoomen kann.Ein blättern in den Seiten ist für mich nicht so wichtig.Vielleicht eine individuell belegbare.
    Ich hatte mal eine am Rennrad bis ich sie verloren habe,würde mir so keine mehr zulegen.
    Der Edge hat durch das Update für mich sehr an Attraktivität gewonnen, hab schon mit Wahoo geliebäugelt, jetzt nicht mehr.
    Ich möchte mich noch für Deine ausgezeichneten Tests und Informationen bedanken.Bisher nur abboniert mit Glocke,jetzt auch auf Deinem Blog. Bei Problemen finde ich da immer eine Lösung.

    Antworten
  2. Ich habe das Update für den Edge 1030 erhalten.
    An zwei Tagen habe ich es getestet,einmal mit Abbiegehinweise und einmal ohne.Ich bin begeistert.Darauf habe ich gewartet,bei Überschneidungen der Tour traten oft Probleme auf,jetzt nicht mehr.
    Ich bin Mountenbiker und benutze deshalb das vorgegebene Layout füt Mtb.Super.
    Die anderen Layouts werde ich auch noch testen,morgen bietet sich da eine Gelegeneit.Jeder das Layout das er für richtig hällt.
    Genau diese Probleme sind jetzt beseitigt weswegen ich schon mit Wahoo geliebäugelt habe.Jetzt nicht mehr.
    Einen Wunsc würde ich mir gern noch von Garmi erfüllen lassen.
    Als Mountenbiker plane ich mit Komoot.Auf Strecke verlasse ich auch mal die Tour,absichtlich ( um einen interessanten Punkt zu besuchen)
    aber auch unabsichtlich.
    Dann navigiere ich selbstständig wieder auf die Route. Dazu muss ich zoomen.Da kann je nach Gelände gefährlich werden weil man eine Hand vom Lenker nehmen muss. Jetzt kommt mein Wunsch zum Einsatz,eine Lenkerfernbedienung mit der man zoomen kann.
    Am besten wenn die Fernbedienung frei programmierbar wäre,dann könnte jeder nach seinen Bedürfnissen programmieren.
    Ich hatte mal eine zum Rennrad, bis ich sie verlor.Das Seiteblättern fand ich nicht so wichtg,jedenfalls nicht fürs MTB.
    Es wird wohl ein Wunschtraum bleiben.
    Auf diesem Weg möchte ich mich mal für Deine Tests und Informationen bedanken. Bisher nur abonniert mit Glocke,jetzt auch im Block.
    Wenn ich bisher ein Problem hatte ,Du hattest eine Lösung.
    Ich hoffe noch auf viele nützliche Informationen von Dir.

    Antworten
  3. Hallo GPS Radler,
    am vergangenen Wochenende hat mein Edge 1030 das aktuelle Updat installiert.
    Seit her zeigt sich am Gerät folgendes Verhalten:
    Gerät OHNE SD Karte einschalten Gerät startet normal.
    Gerät mit SD Karte OHNE installierte OSM Karte einschalten Gerät  startet normal.
    Gerät mit SD Karte UND darauf installierter OSM Karte startet Gerät bootet und bis zum Standardbildschirm und stürzt dann ab.
    Ich erbitte mir Ihre Unterstützung.
    Mit freundlichen Grüßen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar