Zwei preiswerte Multi-Sport-Uhren stellt Sigma vor. Alles über die Smartwatches für Triathleten und Outdoor Aktive in diesem Artikel

Gleich zwei neuen Uhren erweitern die Sigma Sport Uhrenlinie iD.SERIES.

Die iD.TRI wurde speziell für den Triathlon entwickelt, während die iD.FREE als vielseitige Multisportuhr verschiedene Sportarten abdeckt.

Unterschiede iD.TRI vs. iD.FREE

Neben der unterschiedlichen Optik gibt es zwischen beiden Modellen lediglich Unterschiede bei der Software. Speziell die Trainingsprofile, Auswertungen und Wettkampfmodi machen den Unterschied.

Vergleich von iD-FREE und iD-TRI
Vergleich von iD-FREE und iD-TRI

iD.FREE / iD.TRI Hardware

Die Uhr ist 35,5 x 46,8 x 11,5 mm groß und wiegt 42 Gramm. Wasserdichtigkeit wird mit 5 ATM (50 m) angegeben.

Die Uhren sind mit einem Mineralglasdisplay, umlaufenden Schutzring sowie hochwertigen Edelstahltasten ausgestattet. Das hochauflösende Display mit 128 x 144 Pixel soll in jeder Wetterlage gut ablesbar sein.

Das Smart Light zwischen Uhr und Armband
Das Smart Light zwischen Uhr und Armband

Eine Besonderheit ist das Smart Light am unteren Teil des Gehäuses. Auf innovative Weise wird das Trainingserlebnis unterstützt, indem es durch verschiedenfarbige Lichtsignale Zielzonentraining, Abbiegehinweise sowie Smart Notifications anzeigt.

Die Sportuhren haben hochwertige und bequeme Silikonarmbänder in vier verschiedenen Farben, die untereinander mit nur einem Klick gewechselt werden können. Außerdem kann jedes beliebige 20 mm-Uhrenarmband angebracht werden.

Die iD.FREE wird es in den Farben „grey“, „green“, „plum“ und „blue“ geben.

Die iD.TRI wird in den Farben „neon mint“, „neon green“, „neon red“ und „black“ erhältlich sein.

Der fest eingebaute Li-Ionen Akku mit 170 mAh Kapazität versorgt die Uhr mit Strom. Die Akku-Laufzeit soll bei ca. 7 Tage (Uhrmodus mit Activity Tracking), ca. 8 Stunden im GPS Modus beziehungsweise ca. 12 Stunden im GPS ECO-Modus liegen.

Zum Laden und für den Datenaustausch per Kabel gibt es einen speziellen USB-Clip.

Zur Konfiguration der Trainingsansichten sowie zur professionellen Auswertung und Analyse der Daten stehen die kostenlose SIGMA Softwarewelt mit dem DATA CENTER und der LINK App zur Verfügung.

Sensoren der Uhr

Beide Uhren verfügen sie über einen GPS Chip zur Positionsbestimmung, einen 3-Achsen-Kompass, einen Beschleunigungssensor und barometrische Höhenmessung.

Zur Pulsmessung ist ein hochwertiger PPG-Sensor zur Messung der Herzfrequenz am Handgelenk integriert. Alternativ kann zur genaueren Herzfrequenzmessung auch ein Brustgurt gekoppelt werden.

Der eingebaute Puls Sensor der Sigma iD.FREE
Der eingebaute Puls Sensor der Sigma iD.FREE

Die Uhren können mit Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Trittfrequenz und LeistungSensorik gekoppelt werden. Möglich ist das über die ANT+ und Bluetooth Schnittstelle.

Mit den eingebauten Sensoren versucht der Crash Alert für mehr Sicherheit im Training zu sorgen. Denn mithilfe des Crash Alerts erkennen die Uhren selbstständig einen Sturz und falls der Nutzer nach 30 Sekunden nicht reagiert, informieren sie die hinterlegten Notfallkontakte per SMS. Hierfür muss die Uhr mit dem Smartphone verbunden sein. Zusätzlich zeigen die Sportuhren dann Ersthelfern wichtigste Gesundheitsdaten sowie die aktuelle GPS-Position an.

Multi-Sport-Uhr für Radfahrer

Das Problem bei Uhren, egal wie gut die Navigation funktioniert, ist immer die Position am Handgelenk.

Während der Fahrt ist ein bequemes ablesen quasi unmöglich.

Der SnapOn Bike Mount Halter für den Fahrradlenker
Der SnapOn Bike Mount Halter für den Fahrradlenker

Hier hat sich Sigma Gedanken gemacht und bietet einen SnapOn Bike Mount für den Fahrradlenker an.

Navigation mit iD.TRI und iD.FREE

Track Navigation mit der Sigma iD.FREE
Track Navigation mit der Sigma iD.FREE

Beide Uhren leiten den Nutzer über Track-Navigation und die beliebte Wander- und Fahrradrouten-App von komoot zum Ziel.

Tracks können wie gewohnt über das DATA CENTER oder die SIGMA LINK App auf die Sportuhren geladen werden.

Bei der Navigation über komoot werden die Abbiegehinweise direkt auf dem Uhrendisplay angezeigt, während das Smartphone in der Tasche bleiben kann.

Geocaching mit der Uhr

Geocaching Integriation auf der Sigma iD.FREE
Geocaching Integriation auf der Sigma iD.FREE

Integriert ist die direkte Anbindung von Geocaching.com, sodass man mit der iD.FREE optimal für die nächste GPS-Schatzsuche ausgerüstet ist.

Das ist eines der vier verschiedenen Exercise Games, oder wie es Sigma nennt: Exergames.

Preis und Verfügbarkeit

Die iD.TRI wird ab sofort (1. September 2019) im Handel für 180 Euro (UVP) erhältlich sein.
Du kannst sie bereits bei ROSE Bikes bestellen*.
Das Set mit R1 DUO Herzfrequenz Sender und R2 DUO COMB für Geschwindigkeit und Trittfrequenz kostet 250 Euro.
Auch das Set kannst du bereits bei ROSE Bikes bestellen*.

Triathleth mit Sigma iD.TRI Sportuhr am Lenker
Triathleth mit Sigma iD.TRI Sportuhr am Lenker

Die iD.FREE wird ab sofort (1. September 2019) im Handel für 170 Euro (UVP) erhältlich sein.
Die iD.FREE kannst du bei ROSE Bikes bestellen*.

Persönliche Einschätzung

Mit den beiden Uhren bringt Sigma spannende Alternativen zu den Garmin Uhren und reinen Smartwatches.

Insbesondere der Preis ist sehr attraktiv, wenn man sich im Vergleich die Garmin Uhren (Fenix 6 Vorstellung) oder die Apple Smartwatch (Apple Watch 4 Test) anschaut. Ob die Qualitäten vergleichbar sind, muss ein Test zeigen.

Auf der Eurobike werde ich mir die beiden Uhren auf jeden Fall mal genauer anschauen.

Was sagst du zur iD.TRI und iD.FREE? Soll ich mich um ein Testgerät für einen ausführlichen Praxistest bemühen? Schreib mir bitte deine Meinung in die Kommentare.

4 Kommentare, sei der Nächste!

  1. Hört sich interessant an. Ich suche derzeit eine Smartwatch zum Aufzeichnen meiner Aktivitäten und brauche dann nicht immer mein edge1000. Die „uhr habe ich ja immer dabei. Sie sollte eigentlich alles aufzeichnen können, sodass ich meine Aktivitäten in Strava habe.
    Bisher habe ich die richtige noch nicht gefunden.

Dein Kommentar zum Artikel

Bitte Kommentar eingeben!
Bitte Namen eingeben!