[Video] Navigation mit Wahoo ELEMNT ROAM – Strecken und Ziele übertragen

Veröffentlicht: 7. April 2020
Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Für die Navigation mit dem Wahoo ELEMNT ROAM brauchst du am besten Strecken oder alternativ Ziele. Im Video zeige ich dir, wie geplante Strecken auf den ELEMNT kommen und welche Möglichkeiten der Zieleingabe du unterwegs hast.

In diesem Video zeige ich dir, wie du geplante Strecken und Einzelziele für die Navigation auf deinen Wahoo ELEMNT ROAM bekommst.

Das Tutorial-Level richtet sich an Fortgeschrittene.

Du lernst wie du die Navigation auf dem Wahoo ELEMNT ROAM vorbereitest.

Wahoo ELEMNT

Der Wahoo ELEMNT ROAM ist das Top-Modell unter den ELEMNT GPS-Radcomputern von Wahoo.

Zum ausführlichen Wahoo ELEMNT ROAM Praxistest und zum ROAM Vorstellungsvideo.

Navigation mit dem Wahoo ELEMNT ROAM
Navigation mit dem Wahoo ELEMNT ROAM

Besonderheit sind das Display mit selktiver Farbe und interne Routenberechnung.

Viele der im Video vorgestellten Varianten funktionieren auch mit den Wahoo Geräten ELEMNT und ELEMNT BOLT.

Strecken auf Wahoo ELEMNT übertragen

Übertrage deine geplanten Strecken ganz einfach direkt per WLAN Sync auf den ELEMNT.

Geplante Strecken per WLAN auf den ELEMNT ROAM und Start der Tour
Geplante Strecken per WLAN auf den ELEMNT ROAM und Start der Tour

Möglich ist das bei den verbreiteten Tourenplanern von:

  • komoot
  • Strava
  • RideWithGPS
Video vom GPS Radler

Lege einen GPX-Track am Computer per USB direkt im Dateisystem von deinem ELEMNT ab.

Auch eine Übertragung der GPX-Datei per USB ist möglich.
Auch eine Übertragung der GPX-Datei per USB ist möglich.

Schicke eine geplante Strecken als GPX-Datei vom Smartphone direkt an den ELEMNT. Die Tour kann beispielsweise aus einer E-Mail oder aus einem Cloud-Speicher wie etwa Dropbox stammen. Auch der Download aus dem Internet kann direkt an die Wahoo App weitergeleitet werden.

Mache aus einer aufgezeichneten Tour eine Strecke für die nächste Navigation.

Ziele direkt im ELEMNT ROAM definieren

Wähle dein Ziel im ROAM über ein Fadenkreuz auf der Karte.

Markiere ein Ziel auf der Karte im Smartphone und lasse dich dorthin navigieren.

Lege Favoriten im GPS-Gerät oder am Smartphone an und bearbeite sie.

Bist du bereits mit dem Wahoo unterwegs? Welche Variante ist deine bevorzugte Zieleingabe? Schreib mir deine Erfahrungen oder Fragen in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar