Quad Lock Fahrrad Handyhalter im Praxistest

Befestige dein Smartphone sicher und gut sichtbar am Fahrrad Lenker. Mit dem QuadLock System sitzt dein Handy sicher und komfortabel am Lenker und wird zu GPS Radcomputer & Navigation.

Veröffentlicht: 13. Juli 2021
Letzte Aktualisierung: 13. Juli 2021
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Eine Smartphone Halterung für das Fahrrad aus Down-Under. Mit dem QuadLock System bietet die Australische Firma Annex eine der beliebtesten Handy-Haltersysteme auf dem Markt an.
Aber ist Quad Lock auch die beste Handy Halterung fürs Fahrrad?

Auch wenn es das QuadLock System auch fürs Auto, Motorrad und sogar für zu Hause gibt. In diesem Artikel schaue ich mir nur die Fahrrad Varianten an.

Hält die QuadLock Mechanik auf Schotterwegen, Kopfsteinpflaster und wilden Trails? Und wie komfortabel ist Quad Lock in der täglichen Handhabung?

Transparenzhinweis:
Das Testgerät mit Zubehör wurde mir vom Hersteller kostenlos und ohne Auflagen zur Verfügung gestellt.

Hinweis: Der ursprüngliche Artikel stammt aus dem Dezember 2016 und wurde im Juni 2021 komplett überarbeitet.

✔️ Wie funktioniert QuadLock?

Mit dem Quad Lock System befestigst du dein Smartphone ganz einfach am Fahrrad Lenker:

  • Smartphone in die passende Hülle legen
  • Handy mit Case 45 Grad gedreht auf die Basis legen
  • leicht andrücken
  • Telefon mit einer Viertel-Drehung einrasten
  • Das Handy sitzt jetzt mechanisch verriegelt super sicher auf der Fahrradhalterung
  • Zum abnehmen den blauen Sicherungsmechanismus betätigen und mit einer 45° Drehung das Telefon lösen

✔️ Was kostet Quad Lock?

Das stabile QuadLock System gehört nicht zu den billigsten Fahrrad Handy Halterungen.

Aber Qualität zahlt sich hier doch aus. Sehr hohe Stabilität, einfache Bedienung und ein zukunftsfähiges System rechtfertigen den höheren Preis.

Das Basis Bike Kit kostet etwa 60 Euro.

Besser finde ich die Kombination mit einer geschraubten Out-Front Halterung. Die kostet dann 10 Euro Aufpreis.

GPS Radler Tipp:
Beim Kauf im offiziellen QuadLock Shop kannst du dir dein Wunsch-Set aus Hülle, Halterung und Zubehör individuell zusammenstellen und bekommst mit dem Rabattcode QL-FRIEND-2165 automatisch 10% Rabatt.

✔️ Lieferumfang

Bei den Bike Kits aus dem Handel findest du im edel gestalteten Karton folgende Teile:

  • Passgenaue Smartphone Hülle
  • Quad Lock Basishalterung
  • Poncho Regenschutz
  • Gummiringe und Kabelbinder
  • gedruckte Anleitung
QuadLock iPhone BikeKit Lieferumfang
QuadLock iPhone BikeKit Lieferumfang

✔️ Quad Lock Hülle

Im ersten Schritt muss das Handy in die passgenaue Hülle eingelegt werden. Rein- und rausnehmen geht jedenfalls Problemlos.

Die QuadLock Hüllen gibt es für alle aktuellen Apple iPhone Modelle, viele Samsung Galaxy Smartphones und einige Huawei und Google Pixel Modelle.

iPhone 5 in QuadLock Hülle
iPhone in der QuadLock Hülle

Das Handy-Case schaut auf den ersten Blick aus wie jeder andere Bumper auch. Wenn du auf die Rückseite schaust, siehst du schon die spezielle QuadLock Halterung eingearbeitet.

Das Quad Lock System am Fahrrad
Das Quad Lock System am Fahrrad

Die Hülle besteht zwar nicht aus Gummi aber ein weicherer Kunststoff schützt das Telefon ähnlich gut. Das ganze aus hochwertig verarbeitetem, griffigem Kunststoff, damit das Telefon auch sicher in der Hand liegt. Auch in der Hülle lassen sich alle Bedienelemente wie gewohnt erreichen.

Insgesamt ist die Hülle immer noch dünn genug um das Telefon permanent drin zu lassen. Zumindest für diejenigen, die auch sonst mit Schutztasche am Handy unterwegs sind.

Bei Regenwetter stülpst du dann die Poncho genannte Abdeckung drüber. Die gibt es für alle Telefone, für die es auch Hüllen gibt als Zubehör.

Tasten und Anschlüsse sind dann allerdings verdeckt. Auch wird die Bedienung durch den recht dicken Kunststoff erschwert. Tasten sind noch erreichbar aber der Ladeanschluss ist dann verdeckt.

QuadLock Poncho
Poncho für Regenwetter

Absolut dicht ist der Poncho aber auch nicht. Also gegen Untertauchen wird das Teil auch nicht helfen. Ein etwas besserer Schutz bei starkem Regen. Ich sehe den Poncho nicht als absolut notwendigs Zubehör an, da moderne Telefon ja meist schon gegen (Regen-) Wasser geschützt sind.

✔️ Befestigung am Rad

Für die Befestigung am Fahrrad liegt im Bike Kit die Handlebar/Stem-Mount genannte Befestigung bei. Diese wird entweder mittels Gummiringen oder Kabelbindern am Lenker oder Vorbau befestigt. Sowohl Kabelbinder als auch Gummis liegen in zwei Größen bei.

QuadLock Bike am Vorbau
Fahrrad Befestigung mit Gummiringen am Vorbau

Durch die gummierte Rückseite der runden Auflage verrutscht das ganze nicht.

Zum einlegen die Hülle 45° verdreht aufsetzen, leicht drücken und drehen bis das Telefon einrastet. Dabei kannst du ganz einfach zwischen Quer- und Hochformat wechseln.

Zum lösen die blaue Hülse nach unten drücken, drehen und Hülle mit Smartphone abheben.

QuadLock Hülse niederdrücken um Sicherung zu lösen
QuadLock Hülse niederdrücken um Sicherung zu lösen

✔️ Schraubbefestigung

Ich bin ja bekennender Schrauben-Fan, wenn es um Zubehör Befestigung am Fahrrad geht
Von Quad Lock gibt es da als Zubehör verschiedene Halterungen mit Schraubbefestigung für den Lenker.

Out Front Mount

Erstens die sehr empfehlenswerte Out Front Mount* Fahrrad Befestigung.

QuadLock Out Front Mount
QuadLock Out Front Mount Schraubbefestigung für den Lenker

Für Lenker mit 22 mm, 25,4 mm, 31,8 mm oder 35 mm Durchmesser geeignet. Die passenden Adaptergummis liegen bei. Damit ist der Outfront Mount die einzige geschraubte Halterung von Quad Lock für Oversized Lenker von Mountainbikes.

Da drehe ich den Arm auch gerne mal nach hinten und so sitzt das Telefon weiter über dem Vorbau als vor dem Lenker.

Out Front Mount über dem Vorbau statt vor dem Lenker
Out Front Mount über dem Vorbau statt vor dem Lenker

Der Quad Lock Fronthalter sagt mir weitaus mehr zu als die Basis mit Gummiringen. Er ist mit seiner Schraubbefestigung absolut stabil und mit einem Innensechskant (Inbus) schnell montiert.

Out Front Mount Montage mit Inbus Schlüssel
Befestigung vom Lenkerhalter mit Werkzeug

Auch der Entriegelungsmechanismus ist deutlich komfortabler. Einfach die blaue Lasche etwas runter drücken und mit einer Drehbewegung Handy & Hülle entfernen.

Quad Lock Out Front Mount Halterung mit bequemer Entriegelungslasche
Quad Lock Out Front Mount Halterung mit bequemer Entriegelungslasche

Unter dem OutFront Mount kann zusätzlich ein GoPro Adapter* für Beleuchtung oder Actioncam befestigt werden.

Out Front Mount Pro

Im Prinzip ist der Out Front Mount Pro* dem Out Front Mount vergleichbar. Allerdings etwas länger, aus Alu und mit flacherem Aero-Profil – und teurer.

Passt auf Lenker mit 22, 25,4 und 31,8 mm Durchmesser.

Handlebar Mount

Eine weitere geschraubte Quad Lock Basis kommt eigentlich aus dem Motorrad Sortiment.

Ich habe den Moto Handlebar Mount* auch am Fahrrad getestet – tolle Alternative.

Moto Handlebar Mount mit Haltearm
Moto Handlebar Mount mit Haltearm

Die Halterung wird am Lenkerrohr festgeschraubt. Passt durch verschiedene Adaptergummis auf Lenker mit Durchmessern von 22 mm bis 32 mm.

Du kannst die Quad Lock Mechanik entweder direkt auf die Basis schrauben, dann ist das ein super kompaktes System, oder du verlagerst die QuadLock Klemme mit dem Haltearm in eine beliebige Richtung.

Die QuadLock Motorrad Lenkerhalterung macht sich auch am Fahrrad super
Die QuadLock Motorrad Lenkerhalterung macht sich auch am Fahrrad super

Die Drehung wird dabei über eine Rasterung fein eingestellt und hält stabil.

✔️ Universalhalterung

Wenn es für dein Telefon keine passgenaue Hülle gibt, kannst du auch aus einer Telefon-Hülle, beispielsweise von Spigen und dem Universal-Klebepad* etwas für dich passendes bauen.

QuadLock Universal Aufkleber auf einer Handy-Hülle
QuadLock Universal Aufkleber auf einer Handy-Hülle

Dazu schaust du am besten in den Spigen Smartphone Hülle Ratgeber hier im Blog.

✔️ QuadLock oder SP-Connect?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage, wenn es um Top-Smartphone-Halterungen für das Fahrrad geht:
Was ist besser? Quad Lock oder SP-Connect?
Genau zu dem Thema habe ich bereits ein ausführliches Video veröffentlicht.

Smartphone 📱 Fahrrad 🚴 Halterung SP-Connect vs. QuadLock 🏁

✔️ QuadLock Erfahrungen

Das gesamte System ist leicht genug und mit kurzem Hebelarm. So kommen während der Fahrt keine störenden Vibrationen auf.

Auf den zusätzlich angebotenen SchwingungsdämpferVibration Dampener* – kannst du getrost verzichten. Das Display zittert damit stärker und das System baut deutlich höher.

Falls du auf dem MTB trotzdem das Telefon vor schweren Schlägen schützen möchtest, musst du beachten, dass der Schwingungsdämpfer nur auf der Moto Handlebar Halterung montiert werden kann.

Quad Lock Schwingungsdämpfer für die Moto Halterung
Quad Lock Schwingungsdämpfer für die Moto Halterung

Mit etwas Übung funktioniert das Lösen der Hülse der Stem-Mount Halterung problemlos mit einer Hand.

Auch abseits vom Fahrrad macht das QuadLock Case eine gute Figur. Es gibt passenden Halterungen für Oberarm, Auto, Stativ und Gürtel.

Stärken
  • stabile mechanische Verbindung
  • passgenaue Hülle
  • hochwertige Verarbeitung
  • schneller Hoch- Querformat Wechsel
Schwächen
  • Fehlende Ahead Kappen Befestigung
  • Bedienung mit Poncho

Quad Lock kaufen – ja oder nein?

Die QuadLock Fahrradhalterung eignet sich wunderbar für alle, die ihr Handy während der Fahrt sicher im Blick haben wollen. Auch mit wenig Platz rechts und links funktioniert die Mechanik zuverlässig.

Auf den Regenschutz würde ich aber verzichten. Die Bedienung leidet stark darunter und moderne Telefone können leichten Regen problemlos aushalten. Und bei richtigen Wassermassen und Schlamm kommt der Poncho auch schnell an seine Grenzen.

Statt dessen lieber eine geschraubte Lenker-Halterung bei der Konfiguration im QuadLock Store dazu wählen.

Alternativen zum QuadLock BikeKit

SP-Connect

Auch beim SP-Connect System wird das Telefon in eine passgenaue Hülle gelegt und auf der Basis befestigt. Die Quad Lock Alternative bietet mehr Varianten bei der Basis. Besonders spannend: die kleine Tasche zwischen Vorbau und Telefon für Zusatzakku und Kleinkram.

SKS Compit/E+

Die Alternative zu Quad Lock, wenn du mit einem Bosch eBike unterwegs bist. Strom vom Display in den Pufferakku unter dem Handy. Dazu eine passgenaue Hülle und das Smartphone wird während der Fahrt drahtlos per Qi-Lader mit Strom versorgt.

Fazit Quad Lock Praxistest

Fazit Quad Lock Praxistest
  • Funktion
  • Verarbeitung
  • Preis
4.7

Zusammenfassung

Mit dem QuadLock System bekommst du ein flexibles Befestigungssystem für dein iPhone – nicht nur für das Fahrrad. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, der Verriegelungsmechanismus über jeden Zweifel erhaben. Noch besser wird es mit einem der geschraubten Lenkerhalter.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

1 Gedanke zu „Quad Lock Fahrrad Handyhalter im Praxistest“

  1. Moin Matthias,
    Leider muss ich Dir zu den Hüllen wiedersprechen. Ein normaales bedienen des Handys ist mit Hülle nicht mehr möglich(S10+). Die Tasten sind nur mit erheblichem kraftaufwand zu drücken und zudem muss mann schauen, das man die richtige Taste drückt. Ein blindes bedienen durch erfühlen ist nicht drin.
    Mit Poncho ist an eine Bedienung garnicht mehr zu denken, weder Tasten noch Bildschirm.
    Statt der Quadlockhülle benutze ich eine Otterbox Defenderhülle mit Gürtelclip. Am Gürtelclip habe ich den Clip zur Befestigung am Gürtel entfernt und gegen ein Universal Klebepad von Quadlock ausgetauscht.
    In den Gürtelclip wird das Telefon mit Hülle mit dem Bildschirm nach innen oder aussen eingeklinkt.
    Das einsetzen des Telefons in den Gürtelclip erfolgt mit einer Hand blind.
    Bildschirm nach innen: Mit Gürtelhalterung von Quadlock transport am Gürtel, Rucksackgurt usw.
    Bildschirm nach aussen: Navigation am Fahrrad, im Auto usw.
    So kann ich das Telefon zur Navigation am Fahrrad benutzen und am Gürtel ist der Bildschirm geschützt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar