[Video] Vergleich Apple Watch – Garmin Forerunner 945

Veröffentlicht: 12. Oktober 2019
Letzte Aktualisierung: 10. Juni 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Die beiden Top Fitness- Smartwatches im direkten Vergleich. Wer ist besser in den Fitness und Outdoor Disziplinen Display, Akkulaufzeit, Navigation und Workouts?

Garmin Forerunner 945 oder Apple Watch?

In diesem Video-Vergleich schaue ich mir die beiden Wearables in den für Sportler und Outdoor Begeisterte wichtigen Bereichen an und gebe dir Tipps für deine Kaufentscheidung.

Garmin FR945 oder Apple Watch?

Wenn du ein iPhone hast und auf der Suche nach einem smarten Begleiter am Handgelenk bist, dann stehst du vielleicht vor der Entscheidung im Apple Universum bleiben und die Watch kaufen oder das iPhone mit einer Garmin Forerunner Fitness-Smartwatch ergänzen?

Apple Watch 4 für Radfahrer im Praxistest

Die Apple Watch Series 4 ist voll mit Fitness Funktionen. Alle Details und ob die Smartwatch für das iPhone eine Alternative zum Fitness Wearable sein kann erfährst du in diesem Review.

Ich stelle wichtige Merkmale der beiden Uhren direkt gegenüber.

Garmin Forerunner 945 - Apple Watch 4
Fitness Wearable oder Smartwatch?

Apple Watch 5 oder Apple Watch 4?

Das Video habe ich vor Erscheinen der Apple Watch 5 aufgezeichnet. An meinen Aussagen ändert sich mit dem Modellwechsel nicht wirklich etwas.

Das Allways-On-Display der Version 5 zeigt nur die Uhrzeit an. Eine dauerhafte Anzeige der Navigationskarte oder deiner Fitness Aufzeichnung ist auch weiterhin nicht möglich.

Hast du eine der beiden Uhren und standest vielleicht auch vor der Entscheidung? Schreib mir deine Entscheidungsgründe doch bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

2 Gedanken zu „[Video] Vergleich Apple Watch – Garmin Forerunner 945“

  1. Du kannst den Notruf bei der Garmin 945 einfacher auslösen, als die lieb ist, daher habe ich die Funktion deaktiviert. Fahre über Kopfsteinpflaster und bremse etwas stärker an einer Ampel und schon möchte die Uhr einen Notruf senden. Ein Sturz ist nicht nötig. LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar