[Video] Kostenlose OSM-Karte auf die Garmin Fenix

Veröffentlicht: 17. September 2017
Letzte Aktualisierung: 19. Juli 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

So bringst du zusätzliche, kostenlose OSM-Karten auf die Garmin Fenix 5X. Im Video zeige ich dir wie du Zusatzkarten auf die Smartwatch bringst.

Noch mehr Karten auf der Garmin Fenix

In den vergangenen Artikeln und Videos hast du bereits einiges zur Navigation mit der Garmin Fenix 5X* erfahren.

Hier zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du eine freie und kostenlose Open-Street-Map Karte auf deine Garmin Fenix Uhr installieren kannst.

Dieser Artikel ist auch für alle neueren Garmin Fenix Modelle geeignet. Also Fenix 5 Plus und Garmin Fenix 6. Wichtig ist, dass deine Uhr bereits ab Werk mit einer Karte ausgestattet ist. Die günstigsten „nicht-Pro“ Modelle sind nicht Kartentauglich und haben viel zu wenig Speicher.

Kartenansicht der Garmin Fenix 5X
Kartenansicht der Garmin Fenix 5X

Die Multi-Sport-Uhr bietet aber noch mehr Möglichkeiten.

Kostenlose OSM-Karten auf der Fenix

Auf Wunsch kannst du weitere Karten im internen Speicher ablegen.

OSM Freizeitkarte im Praxistest

Für Garmin GPS Geräte gibt es viele gute und kostenlose OSM-Karten.
In diesem Review erfährst du wo die Stärken und Schwächen der kostenlosen OSM-Freizeitkarte liegen.

Am Beispiel der Freizeitkarte zeige ich dir Schritt für Schritt wie die Karte auf deine Smartwatch kommt.

Hast du Erfahrungen mit zusätzlichen OSM-Karten auf der Garmin Fenix gemacht? Schreib mir deine Meinung in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

7 Gedanken zu „[Video] Kostenlose OSM-Karte auf die Garmin Fenix“

  1. Hallo Matthias,

    ich fand das Navigationsvideo für mich als FENIX-Frischling sehr hilfreich, auch dieses zur OSM-Karteninstallation, jedoch bekomme ich die Karten nicht installiert! Vielleicht kannst Du mir da einen Tipp geben…
    Folgendes habe ich versucht:
    Die bei OpenTopMap über den GARMIN-Link heruntergeladenen Karten und Konturlinien stehen nach dem Entzippen in einem Ordner namens z.B. Spain_Garmin, darin die beiden Dateien mit der Endung .img und davor noch eine WinZip-Zwinge.
    Egal, ob ich den ganzen Ordner, oder die Dateien mit Noch-Zwinge in den CustomMap Ordner oder in den GARMIN-Ordner der FENIX 5X kopiere, sie werden nicht erkannt/angenommen… Was mach ich falsch?

    Danke und Gruß
    Manfred

    Antworten
  2. Hallo Matthias
    Frage kann ich auch so eine Freizeit Karte auf meine Garmin Fenix 6 Installieren.
    Vielen Dank für deine Hilfe.
    Gruss Heinz

    Antworten

Schreibe einen Kommentar