Outdooractive & Garmin - Verbinden - Touren synchronisieren - Navigieren

[Video] Outdooractive & Garmin verbinden – Tracks übertragen

Veröffentlicht: 22. Januar 2022
Letzte Aktualisierung: 22. Januar 2022
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Verbinde dein Outdooractive Profil mit Garmin Connect und übertrage geplante Touren ganz einfach an dein Garmin GPS Gerät. Im Video zeige ich dir die Verbindung Schritt für Schritt.

Endlich kann sich auch Outdooractive mit Garmin GPS Geräten verbinden.

Das Outdooractive Tourenportal hat gerade erst bekannt gegeben, dass sie jetzt ab sofort auch die Courses API von Garmin nutzen um geplante Strecken aus deinem Outdooractive Profil an Garmin Connect zu übertragen.

Outdooractive mit Garmin verbinden

Im Video zeige ich dir Schritt für Schritt wie du am Computer dein Outdooractive Profil mit Garmin Connect verbinden kannst.

Outdooractive und Garmin verknüpfen
Outdooractive und Garmin verknüpfen

Die Verbindung geht zwar auch in der Outdooractive Smartphone App. Ich bevorzuge aber den Weg zu Hause über den großen PC Monitor.

Touren synchronisieren

Im Video zeige ich dir, wie du deine in Outdooractive geplanten Touren ganz einfach im Hintergrund erst ins Garmin Connect Portal bringst und von dort kümmert sich Garmin um die Übertragung auf dein Garmin GPS Gerät.

Es sind alle Garmin Geräte kompatibel, die mit Strecken arbeiten. Also vor allem die wichtigen Garmin Edge GPS-Radcomputer, Fenix Outdoor Multisport-Uhren und andere Wearables. Dabei werden teilweise sogar ziemlich alte Modelle unterstützt.

Leider sind die Outdoor GPS Geräte wie Oregon, eTrex & Co nicht kompatibel.

Aufzeichnungen nach Outdooractive

Mit dem passenden Schiebeschalter kannst du auch deine mit dem Garmin GPS-Navi aufgezeichneten Touren nach Outdooractive übertragen.

Planst du deine Touren mit Outdooractive und hast auch schon auf diese Verknüpfung zwischen Outdooractive und Garmin gewartet? Schreib mir deine Meinung oder Erfahrungen doch mal bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

9 Gedanken zu „[Video] Outdooractive & Garmin verbinden – Tracks übertragen“

  1. Hat man als Nutzer die Möglichkeit zu entscheiden, was genau hin- und her synchronisiert wird, oder ist es wie bei Bosch/Komoot, dass immer alles ohne Nachfrage verschoben wird?

    Antworten
  2. Ich kann als Nutzer auch hier nicht selbst differenziert entscheiden, welche Daten in welche Richtung synchronisiert werden.

    Dann brauche/möchte ich die Koppelung nicht und kopiere lieber selbst, was ich möchte, wie bei Bosch mit Komoot.

    Antworten
  3. Es geht leider nicht mit allen Garmin Geräten. Ich nutze einen Oregon 700. der lässt sich mit Garmin Connect und auch Komoot verbinden. (Via IQ Store)

    Leider ist Outdooractive nicht im IQ Store. Damit klappt die Verbindung von Outdooractive nicht mit dem Oregon 700.

    Support-Anfragen sowohl an Outdooractive als auch an Garmin laufen leider ins Leere. Jeder schiebt es auf den anderen.

    Ansonsten nutze ich Outdooractive gerne, da ich die OpenCycleMap bei Outdooractive auch in der Handy App habe. Im Gegensatz zu Komoot. Dort ist es auf dem iPhone nicht möglich, Komoot im Browser zu öffnen (durch den Support bestätigt).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar