Die Original Garmin Fahrradhalterung für Outdoor Navigationsgeräte kann mich nicht überzeugen – zu instabil. Hier zeige ich euch meinen Favoriten.

Nachdem ich hier im Blog bereits mehrfach die Original Garmin Fahrradhalterung wegen mangelnder Stabilität kritisiert habe, zeige ich in loser Folge bessere Alternativen.

Mein aktueller Favorit kommt von der Firma Richter.

Von denen nutze ich – wie bereits vorgestellt – auch passende Smartphone Halterungen für mein HTC One und iPhone.

Das Richter System

Herzstück vom Richter System sind die vier Krallen.

In der klassischen Variante zum schieben. Mit etwas Kraftaufwand aber ohne Werkzeug lassen sich Basis und Gerätehalterung verbinden und trennen.

Bessere Alternative für gebogene Lenker
Klassisches Richter System

Oder als Quick-4-FIX Version für den schnellen Wechsel. Der Austausch der Geräte erfolgt beim Schnellwechselsystem ohne Kraftaufwand in Sekunden auf Knopfdruck.

Richter Quick-4-Fix Halterung
Richter Quick-4-Fix Halterung

Das geniale an dem System: Du suchst dir eine Basis für dein Fahrrad aus und kannst dann die gerätespezifischen Halterungen daran befestigen – und wechseln, wenn mehrere Geräte abwechselnd genutzt werden.

Welche Richter Basis eignet sich für mein Fahrrad am besten? Hier habe ich einen Vergleich mit verschiedenen Halterungen.

Richter Halterung für Garmin

Was hat Richter jetzt gemacht? Im Prinzip die eigene 4-Krallen Basisplatte mit dem Schiebe-Clip von Garmin kombiniert.

Das Ergebnis siehst du hier – die HR 2245 Halteschale für Garmin*

Richter Halterung für Garmin Outdoor GPS Navigation
Richter Halterung für Garmin Outdoor GPS Navigation

Die Halterung passt für alle Garmin Geräte mit der Schiene auf dem Batteriefach.
Oder einfach gesagt: Wenn Garmin als Zubehör die Fahrradhalterung (010-11023-00) aufführt, passt auch diese alternative Halterung.

Das sind die Oregon-, GPSmap- und eTrex-Serien genauso wie ältere Dakota Modelle.

Sehr schön finde ich, dass das schlanke Teil nicht stört, wenn mal keine Navigation montiert ist.

Befestigung ohne GPS Navigation
Befestigung ohne GPS Navigation (HR 2245* und HR 1630*)

Richter Fahrradhalterung kaufen – ja oder nein?

Endlich eine Halterung, bei der die aktuelle Clip-Schiene von Garmin mit einer richtig stabil geschraubten Lenkerhalterung verbunden wird.

Auch der Preis für die einzelne Halterung (HR 2245)* ist mit weniger als 10 Euro vollkommen OK.
Im Set mit Quick4FIX Kugelkopf-Halterung kostet es rund 15 Euro.

Praxistest Bewertung
Funktion
Verarbeitung
Preis

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschön!

(23 Bewertungen, Durchschnitt: 3,83 von 5)
Loading...

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Abonniere jetzt kostenlos die GPS Radler Infomail

12 Kommentare, sei der Nächste!

  1. Hi,

    An der Stelle kann ich nicht zustimmen, sorry. Die Clipschelle vom Oregon ist hakeliger Mist. Da ist die umfassende RAM-Schale viel besser und einfacher zu nutzen. Und richtig montiert ist der RAM Aufbau nicht viel dicker. Lenkerschelle mit Kugel nach oben, kugelkopf an die Navi-schale, kurzer Arm dazwischen und den flach gelegt, oder je nach Bedarf eingestellt

    Ciao,
    Holger

  2. Hallo Matthias,
    Ich habe jetzt auch die Halterung von Richter am Lenker, nur eine schlichte ohne Kugelgelenk. Leider passt jetzt mein Smartphone + Finn nicht mehr an den Lenker, für den Fall, dass ich nicht das teure Garmin mitschleppen will (sondern nur das teure Smartphone ;).
    Dein Foto hat mich begeistert, da es die Lösung dieses Problems verspricht. Welche Lenker-Erweiterung verwendest Du? Bist Du mit ihr zufrieden? Falls ja, hast Du vielleicht einen Amazon-Partnerlink?
    Danke schon mal!
    Ramona

  3. Hallo Matthias,
    danke für den Tip! Ich habe mit dem Sony Z3 ein Sparten-Telefon, für das es keine spezifische Halterung gibt. Wenn es sie gäbe, müsste ich das Sony von seinem Devilcase befreien, wofür ich zwei Schräubchen lösen müsste … mache ich nicht so oft.
    Dein Artikel hat mich aber dazu animiert, es mit der Universal-Halterung von Richter zu probieren.
    Ursprünglich hatte ich dieses Vorgehen verworfen, weil die Amazon-Rezensenten bei der Fahrradhalterung unisono betonten, wie schwer man die Garmin-Halterung wieder von der Basis bekommt und unter Umständen sogar etwas abbricht. Hast Du für die Demontage einen Trick, oder ist es doch nicht so wild?

    Schönen Abend noch
    Ramona

  4. Habe mir die Halterung samt Schale für die Aufnahme meines Garmin Oregon gekauft. Bin nicht nicht wirklich begeistert von dem Produkt. Die Grundhalterung sitzt zwar stabil, die Verankerung der Garminschale mit der Grundhalterung scheint mir aber nicht besonders sicher zu sein. Mit einem leichten Zug nach oben rastet die Garminhalterung aus der Grundplatte raus. Werde sehen, wie sich das Produkt in der Praxis bewährt.

  5. Hallo Gerhard,
    das klingt danach, als würdest Du die Garmin-Halterung falsch herum anbringen wollen. Falsch herum kann man sie auch dran machen, hält scheinbar auch, aber fliegt eben schnell runter. Die Amazon-Rezensionen singen ein Lied davon.
    Umdrehen, mit etwas Druck draufschieben, losfahren

    Ich habe meine Halterung am Lenker, aber ich meine, an der Garmin-Schale waren “Striche“ bzw. etwas erhabene “Balken“, die mit der Grundplatte übereinstimmen müssen und nicht dazu versetzt sein sollen.

  6. Sorry für den falschen Namen, lieber Gerd, das liegt am kleinen Display meines Smartphones, auf dem ich die Antwort geschrieben habe, und natürlich an meinem schlechten Kurzzeitgedächtnis ;(

  7. Hallo,
    Sie sprechen von einem „Set mit Quick4FIX Halterung und Kugelkopf“ in Verbindung mit der HR2245. Leider kann ich nicht das passende Set finden. Haben Sie zu der Halterung mit Kugelkopf einen Link?
    VG

Dein Kommentar zum Artikel

Bitte Kommentar eingeben!
Bitte Namen eingeben!