Verbindungsprobleme zwischen Bosch KIOX und Smartphone lösen

Du bekommst keine Kopplung zum Bosch KIOX Display hin? Unterwegs bricht die Verbindung zwischen KIOX und Handy immer wieder ab? Hier ein paar Tipps für eine stabile Verbindung. 

Veröffentlicht: 25. August 2020
Letzte Aktualisierung: 1. Mai 2021
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Bei der Navigation mit dem Bosch KIOX Display ist eine stabile Verbindung zum Smartphone wichtig. 

Leider höre ich immer wieder von Problemen bei der Verbindung. Deshalb habe ich hier mal einige Tipps & Tricks zusammengefasst.

Hauptsächlich für Android, aber auch für iPhone ist was dabei. 

Android ist dabei etwas anfälliger, da jeder Hersteller die Stromsparmechanismen, die meist für die Probleme verantwortlich sind, selbst anpassen kann. 

Koppeln klappt nicht 

Die erstmalige Einrichtung der Verbindung zwischen Smartphone und Bosch KIOX Display nennt man pairing oder koppeln. 

Von KIOX Seite läuft der Pairing-Prozess
Von KIOX Seite läuft der Pairing-Prozess

Wenn das nicht auf Anhieb klappt habe ich gute Erfahrungen mit Aus- und einschalten vom eBike gemacht.

Auch ein Neustart vom iPhone / Smartphone konnte bei mir schon helfen. 

KIOX und Handy verbinden sich nicht 

Wenn du nach erfolgreicher Kopplung wieder das Fahrrad einschaltest und sich eBike und Handy nicht verbinden, dann kann es sein, dass die App nicht aktiv ist.

Starte also die Bosch eBike Connect App und warte kurz auf die Verbindung. 

Bosch App abschießen 

Klappt auch ein öffnen der App in den Vordergrund nicht, hat bei mir häufig ein abschießen der App und ein erneutes öffnen geholfen. 

Android
Gehe dazu in die Einstellungen von deinem Android Smartphone. 
Weiter in den Bereich Apps. Wenn du Glück hast, findest du die Bosch eBike Connect App direkt bei den zuletzt geöffneten. Ansonsten musst du in allen Apps suchen. Auf der nächsten Seite tippst du auf „Beenden erzwingen“ und bestätigst den Sicherheitshinweis.

Beenden erzwingen bei der Bosch eBike Connect App unter Android
Beenden erzwingen bei der Bosch eBike Connect App unter Android

Anschließend öffnest du die App wieder ganz normal. 

iPhone
Doppelt auf die Home Taste drücken und die Bosch App aus der Liste der Apps rausschieben. 

App aus den laufenden iPhone Apps schieben
App aus den laufenden iPhone Apps schieben

Stromspar Ausnahme einrichten 

Wenn die Verbindung zwischen KIOX und Handy während der Navigation immer wieder abreißt, ist es sehr wahrscheinlich, dass dein Android Betriebssystem die im Hintergrund laufende Bosch App abschaltet um Strom zu sparen.

Um das zu verhindern, kannst du Apps per Hand auf eine Liste mit Ausnahmen setzen. 

Extratipp:
Selbst wenn du die App schon mal auf die Liste mit den Ausnahmen gesetzt hattest und wieder Probleme hast, check das nochmal. Bei mir ist es schon mal vorgekommen, dass nach einem Update (Android oder App weiß ich nicht mehr) die Bosch App wieder von der Liste verschwunden war. 

Pures Android

Bei mehr oder weniger puren Android Varianten, wie sie Sony, Nokia und Co nutzen geht das so:

EinstellungenApps und Benachrichtigungen
Wenn du Glück hast, findest du die Bosch eBike Connect App gleich oben. Ansonsten „alle X Apps anzeigen“ und die Bosch App suchen – in der Liste unter E wie eBike Connect. 

Akkuverwaltung der Bosch eBike Connect App aufrufen
Akkuverwaltung der Bosch eBike Connect App aufrufen

Dort gehst du ganz unten auf „Erweitert“ – AkkuEnergiesparfunktion bzw. Akku-Optimierung
Im Bereich „Alle Apps“ scrollst du wieder runter bis E wie eBike Connect. 
Jetzt auf „Nicht optimieren“ umschalten und mit Fertig bestätigen. 

Bosch eBike Connect App auf die Liste der nicht optimierten Apps setzen
Bosch eBike Connect App auf die Liste der nicht optimierten Apps setzen

Samsung Smartphone 

Beim recht stark angepassten Android der Samsung Smartphones geht es so:

Gehe in die EinstellungenGerätewartungAkku.

Akku im Bereich Gerätewartung auf dem Samsung Smartphone
Akku im Bereich Gerätewartung auf dem Samsung Smartphone

Wenn du weiter runter scrollst findest du dort den Bereich „Nicht überwachte Apps„.

Gehe da rein und füge „eBike Connect“ hinzu.

Bosch eBike Connect App zu den Akku Ausnahmen hinzufügen
Bosch eBike Connect App zu den Akku Ausnahmen hinzufügen

Das war’s ab sofort sollte es mit einer dauerhaften Verbindung klappen.

Bluetooth aufräumen

Ja, auch die Bluetooth Einstellungen sollten aufgeräumt sein Hat bei mir jedenfalls schon geholfen.

Vielleicht hast du erst versucht den KIOX über die Bluetooth Einstellungen im Telefon zu verbinden. Dann könnten da noch Reste drin sein, die ein korrektes Koppeln per App verhindern.

Also öffne die Bluetooth Einstellungen in deinem Telefon und schaue mal die Einträge durch. Ist da was drin was nicht reingehört? Gilt auch für alte Auto-Freisprecheinrichtungen oder BT-Kopfhörer. Denn jedes zusätzliche Gerät in der Liste macht das erneute Verbinden etwas langsamer.

Aufräumen der gekoppelten Bluetooth Geräte
Aufräumen der gekoppelten Bluetooth Geräte

Hast du was gefunden, tippe es an und schmeiß es per „Entkoppeln“ aus der Liste.

Persönliches Fazit 

Für mich ist die wackelige Bluetooth Verbindung zwischen eBike und Smartphone immer der große Nachteil bei dieser Art von Navigation oder Tracking. 

Mit den hier gezeigten Tipps & Tricks wird die Verbindung schon etwas stabiler. 
Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen. 

Konntest du Verbindungsprobleme mit den gezeigten Tipps & Tricks lösen oder hast du weitere Tipps? Schreib mir deine Erfahrungen bitte in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

33 Gedanken zu „Verbindungsprobleme zwischen Bosch KIOX und Smartphone lösen“

  1. Die Verbindung mit dem Telefon hat bei mir noch nie Probleme verursacht. Auch der Energiesparmodus lässt sich bei meinem Samsung super abschalten. Auch die einfache Navigation seit dem Update funktioniert. Allerdings hat die Aufzeichnung der Route noch nie Funktioniert und auch den Shop für die Zusatzdienste bekomme ich nicht zu Gesicht. Auch das man zu jedem Firmware Update zum Händler muss ist aus der Steinzeit. Stellt euch mal vor ihr müsstet mit euren Rechnern oder Handys jedes mal in die Werkstatt um ein Update zu installieren, selbst Fernseher machen das im Hintergrund. Was sie gut können ist mit manipulierter Software in den Autos die Gesundheit der Menschen schädigen. Ein neues Rad mit Bosch Gen 4 Motor und nichts in der APP funktioniert. Der Support ist grottig und schreibt immer das gleiche. Ich werde nie wieder irgendwas von Bosch kaufen weder ein E-Bike noch ein anderes Gerät anderes.

    Antworten
  2. Ich habe ein OnePlus 8 Pro eig. das Ultra End Flaggschiff und nach dem Starten der eConnect App und dortigen Navigation wird die Linie (Navigation) erst erfolgreich angezeigt. Bricht aber anscheinend weg. Alle das aktuellste Update. Im Kiox Display wird dann wieder die Hinweismöglichkeit angezeigt das Kiox mit dem Smartphone zu koppeln. Nervig. Abfuck Pur! Eig. Hab ich keine Lust mehr auf das Softwareseitig schlecht ausgereifte Display + App. Karte ist eher für mich als E-MTB Fahrer eine Lachnummer da ist die Google Maps Bikeansicht besser 😂🤣. Und die Topo GPS App. Ich habe alles versucht – Stromsparmodus aus etc. Wer zahlt mir diese Freizeit aus.?!. Kurz und Prägnant gesagt hat Bosch hier seine Kunden im Rahmen der angeblichen Navigationsführung ganz schön über das Ohr gehauen, das Purion Display ist Informationstechnisch gleich. Aus dieser Erfahrung habe ich mir persönlich das Nyon 2021 Modell gekauft. Werde das Kiox ausbauen (easy) und gleich mit einem 5KG Hammer mehrmals draufschlagen. Ich kann sowas nicht Mal einem anderen verkaufen solch ein Mist

    Antworten
  3. Wieder einmal mehr ein Super-Tipp von Dir Matthias. Bei mir war es wohl außer den Energieeinsparungen der eBikeConnect-App noch zusätzlich die Energieeinsparung für das Bluetooth-Modul – dieser Vorschlag kam von meiner Systemoptimierungs-App und ich hatte den angenommen – unwissentlich der daraus entstehenden Folgen.

    Antworten
      • Vielleicht nicht ganz einfach zu finden … bei den „Einstellungen meines Samsung XCover4 habe ich den Suchbegriff „Akkuverbrauch optimieren“ eingegeben (Lupe) und da wurde mir das Bluetooth-Modul angezeigt, welches zur Optimierung aktiviert war. Die Option habe ich dann deaktiviert und schon klappte es mit der dauerhaften BT-Verbindung zum KIOX.
        Danke Matthias und mach weiter so, Deine Tipps sind für mich unersetzlich.

        Antworten
  4. Hallo,
    bei mir haben die o.a. Hinweise alle nicht zum Erfolg geführt (Kiox – Samsung S10 plus).
    Habe Bosch per Email angeschrieben und 6 Stunden später eine umfassende Antwort bekommen!
    Verschiedene Hinweise führten n i c h t zum Erfolg, aber der Hinweis (!) darauf, dass die App. ständigen Zufgriff auf Standort haben muss, hat letztlich zum Erfolg geführt. Hatte bei der App eingestellt:“ Zugriff nur bei Nutzung der App“ was mir logisch erschien. Was soll die App auf Standort zugreifen, wenn ich sie nicht benutze.
    Allerdings, immer wenn der Bildschirm „schwarz“ wurde, wurde die Verbindung unterbrochen.
    Nach dem Hinweis von „Bosch-Support“ habe ich die App auf „immer“ eingestellt und siehe da, alles funktioniert bestens. Wusste nicht, das wenn der Bildschirm ausgeht, die App „nicht mehr in Benutzung“ ist.
    Vielleich hilft dieser Hinweis dem einen oder anderen „Verzweifelten“ weiter.
    Jetzt klappt jedenfalls alles bestens und der Support von Bosch war spitze.

    Antworten
  5. Hallo!
    Die Bluetoothverbindung ist mittlerweile eigentlich stabil, das war früher eine Katastrophe (iPhone).
    Das für mich weitaus größere Problem ist die Tatsache, das der Kiox abschaltet, wenn er länger nicht „bewegt“ wird. Ich betreibe Geocaching und da kann es schon mal sein, das mein Rad einige Zeit unbewegt rumsteht. Geht dann der Kiox aus Stromspargründen aus, was ja eigentlich in Ordnung ist, „zerschießt“ er dir den aufgezeichneten Track. Sprich: Wenn das auf einer Cachetour ein paar passiert, dann hab ich lauter Trackschnipsel. Ich finde es sehr schade, das Hersteller Funktionen programmieren, die zwar vom Hintergedanken in Ordnung sind, dann aber keine Möglichkeiten geben, diese abzuschalten. In diesem Fall eben die Stromsparfunktion. Ich hab dahingehend noch nichts gefunden.

    Antworten
    • Bist Du da ein Stück weiter?

      War heute erschrocken, plötzlich 3 Touren bei Komoot zu haben, nur weil mein in den Pausen mal ein zweites Getränk genossen hat.

      Antworten
  6. Hallo Matthias,

    vielen Dank erstmal das du uns getressten KIOX-Besitzern hilfst. Leider haben deine Tipps auch bei mir nichts bewirkt. Ich verwende ein Samsung Galaxy S7 Edge und das KIOX. Die Synchronisation der Touren klappt super, nur ebend die Navigation nicht.

    Ich habe es jetzt mal getestet, also Navigation gestartet und an Kiox gesendet, alles gut soweit. Sobald aber das Display vom Handy aus ist, oder auch einfach nur die eBike Connect App in den Hintergrund geschoben wird, bricht die Navigation ab.

    Dann bin ich mal auf die Kiox Seite gegangen wo man den Verbindungsstatus sieht. Dort sieht man richtig sobald das Display aus ist, geht das GPS Symbol weg. Ich mag dieses Display so gerne und finde es so schade das es nicht funktionieren will. Habe die komplette Akkuoptimierung aus und der App alle Rechte gegeben. Kann es nicht verstehen. Ich mag leider auch nicht das Display anlassen, weil dann kann ich gleich über Komoot navigieren.

    Hast du noch irgendwelche Tipps parat?

    Antworten
  7. Hallo zusammen,
    ich habe ein Samsung S10plus und es hat keiner der oben genannten Tipps geholfen.
    Kann mir jemand noch einen Tipp geben, wie ich die Navigation mit Komoot ans laufen bekomme?

    Antworten
  8. Fahre seit 3 Wochen neues E Bike mit einem Kiox gesteuerten Bosch Motor. Alles funktionierte am Anfang einwandfrei, war begeistert. Hab auch die Lock Funktion gekauft (10,00 Euro)
    Kiox mit dem IPhone koppeln klappte manchmal automatisch, oft musste ich manuell die Verbindung herstellen. Jetzt lässt sich keine Verbindung mehr herstellen, alles versucht.
    Auch alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Kein Erfolg.
    Mit der App neues Bike hinzufügen. Kein Erfolg.
    Das einzige was die Bosch Software geschafft hat, dass mein E-Bike jetzt gesperrt ist. (Keine Motorunterstützung)
    Da Kiox jetzt gesperrt ist, kann auch keine Verbindung mehr herstellen. Entsperren geht auch nicht. Also Fahrrad für 6500,00 nicht mehr funktionsfähig.
    Mal schauen ob ich von Bosch mein Geld wieder bekomme.
    Kiox ein totaler Reinfall. Wie man sowas nur verkaufen kann ist mir ein Rätsel

    Antworten
    • Mein Kiox und Iphone hatten immer eine gute Verbindung, bis vor einige tage. Jetzt muss ich sie von einem Tag auf den anderen nebeneinander halten, um zu verbinden und die Verbindung zu halten.

      Antworten
    • Hallo Matthias, wie sieht das jetzt bei dir aus?? Ich habe das selbe Problem. Mein IPhone verbindet sich nicht mehr mit dem KIOX. Hab aber die Lock Funktion aktiviert. Wenn ich das Zeugs zurücksetze habe ich wahrscheinlich das selbe Problem wie du. Hast du da schon Rückantwort von Bosch. Oder gibt es da mittlerweile eine Problemlösung. Hab kein Bock, dass das Bike gesperrt wird.

      Antworten
  9. Hatte das Problem dass die Verbindung abbrechen sobald der Bildscjirm schwarz am Handy schwarz wurde mit meinem Samsung S10 auch. Habe alles freigegeben. App im Hintergrund. Daten im Hintergrund usw. Nichts hat geholfen. Immer wenn das Handy in den Schlummermodus ging ist die Navigation auf dem Kiox abgebrochen.

    LÖSUNG: Ich hatte zwar die Deutschlandkarte heruntergeladen. Aber nicht die von meinem Bundesland. Nachdem ich nun das Bundesland auch runtergeladen habe (in der Bosch App) funktioniert es!

    Antworten
  10. Hallo Matthias
    Zuerst möchte ich dir ein Kompliment zu deinen Beuträgen machen.
    Seit einer Woche bin ich im Besitz Eines E-Mountainbikes mit Bosch performence CX und Kiox.
    Die App habe ich installiert und den Kiox verbunden. Alles freigegeben und Akkueinstellungen angepasst.
    In der Connection App wird mir lediglch der Kiox angezeigt, aber mein Bike nicht. So kann ich in den Einstellungen auch nicht auf den Shio zugreiffen.
    Hast du einen Tip für mich? Danke
    Gruess Marco

    Antworten
    • Hallo Marco
      Ich habe bei meinem neuen E-MTB mit Bosch performence CX und Kiox genau das selbe Problem seit ich es habe! Bosch wurde auch schon eingeschaltet, bisher leider ohne Erfolg!
      Auch ich währe über jede Hilfe glücklich.

      Beste Grüße
      Horst

      Antworten
        • Hallo Chris,

          leider bisher keine Lösung! Mir wurde Angeboten das Bike direkt zu Bosch zu stellen zur genauen Analyse. Das habe ich jetzt allerdings auf Herbst bzw. Winter verschoben, sollte es bis dahin keine andere Lösung geben da das bei Bosch angeblich schon mal auch länger dauern kann. Ich hoffe das vielleicht auch in der Zwischenzeit eine Lösung bekannt wird. Das Problem dürfte durchaus kein Einzelfall sein, wenn auch nicht sehr häufig.

          Beste Grüße – Horst

          Antworten
          • Hallo Horst,

            vielen Dank für deine Rückmeldung.
            Kontakt zu Bosch Service habe ich auch, aber mittlerweile seit 2 Wochen nix mehr gehört. Vor 2 Wochen hieß es noch das Sie wohl ein Problem ausfindig machen konnten aber ihre Lösungsfindung noch nicht abschließen können.
            Aktuell versuchen Sie das Problem in Ihrem Backend zu bereinigen.
            Bedeutet wohl das an der App was faul ist und die noch nicht genau wissen wie sie das beheben können.
            Der andere Lösungsweg entspricht dem was Du geschrieben hast. Da wurde mir ein Werkstattbesuch angeboten, jedoch versuchen Sie das zu vermeiden und hoffen das Sie es so hinbekommen.
            Werde denen morgen nochmal Dampf machen, melde mich sobald ich mehr weiß.

            Grüße Chris

            Antworten
            • Hallo Chris,

              das wäre toll wenn du hier weiterkommen würdest! Ich hatte es nicht so ausführlich geschrieben, aber ich hatte selber Kontakt zu Bosch dann mein Händler welcher auf Anraten von Bosch mir das KIOX Display getauscht hatte, dann war das Rad einige Tage bei einer Werkstatt die ebenfalls versuchte das Problem mit Bosch zu lösen. Dieser hatte das KIOX dann nochmals nach Aufforderung von Bosch eingeschickt. Natürlich ohne Erfolg. Und dann die letzte Aussage von Bosch „es muss ein Bedienfehler am Smartphone oder das Smartphone selber sein“ oder man müsse das Rad zu Bosch schicken. Obwohl ich mehrmals (sogar mit Screenshots) belegt hatte das die Einstellungen passen und ich es sogar mit 3 Android und einem Iphone versucht hatte. Sogar der Händler hatte das Bosch mehrmals mitgeteilt. Naja, da hats mir dann fürs Erste gereicht und jetzt zur Sommerzeit das Rad für länger Einzuschicken war für mich keine Alternative.
              Also wenn es für dich vielleicht eine Lösung gibt, wäre ich echt Dankbar für Tipps zur Lösungsfindung!

              Beste Grüße Horst

              Antworten
              • Hallo Horst,

                ok verstehe. Dann ist ja schon ein ganz schöner Aufwand betrieben worden bei dir.
                Anfangs hieß es bei mir auch das es am Handy liegen muss. Ich hab dies aber dann auch mit Screens belegt, das dem nicht so ist.
                Beim Händler war ich deswegen auch schon. Anderes Kiox versucht, selbes Problem. Der Händler hat sich dann mit seinem Iphone verbunden. Da klappte zumindest eine Aufzeichnung der Aktivität und es wurde synchronisiert. Aber Bike Daten unter mein Bike hatte er auch nicht in der App, oder Zugang zum Shop.
                Er meinte dann das es etwas dauern kann, bis die Bike Daten in der App sind und der Zugang zum Shop freigeschaltet wird, aber glaub ich nicht. Zumal ich da auch schon anderes gehört habe…….
                Jedenfalls habe ich vorhin nochmals eine Mail an meinen Sachbearbeiter geschrieben wie es jetzt weitergeht?!

                Ich halte dich jedenfalls auf dem laufenden.

                Grüße Chris

              • Habt ihr denn meine Variante schon getestet?
                App muss komplett aus sein
                Bt am Handy an
                Kiox aus
                Kiox4567 in Einstellungen bt unter gekoppelte Geräte, Zahnradsymbol, am handy löschen
                Kiox einschalten mit bt
                am Handy in Einstellungen bt manuelle Suche starten, Kiox4567 doppelklicken, Meldung starten Sie die App mit ok bestätigen, app starten

                Ich habe keinerlei Probleme mit dem Verbinden.

                Ansonsten bin ich oft in Schalkenmehren auf dem MMR Maare-Mosel Radweg bei der alten Lok, Wohnwagen Camping Platz und würde meine Hilfe anbieten.

              • Hallo Horst,

                nachdem ich gestern nochmal Kontakt zum Bosch E-Bike Service hatte, habe ich heute die Rückmeldung bekommen.
                Nach deren Auswertung die nun abgeschlossen ist, hat sich anscheinend der Motor als fehlerhafte Komponente herausgestellt und man hat mir angeboten diesen zu tauschen.
                Der Tausch des Motors wird wohl dann bei meinem Händler der zum Glück gleich um die Ecke ist, durchgeführt.
                Sobald der Tausch vollzogen wurde und alles Reibungslos funktioniert werde ich dir nochmals Bescheid geben.

                Mfg Chris

              • Hallo Horst,

                heute kann ich dir eine abschließende Nachricht übermitteln.
                Es lag wohl tatsächlich am Motor.
                Nachdem ich nun endlich einen Austauschmotor verbaut bekommen habe, funktioniert alles wie es soll.
                Ich musste das Kiox nicht mal neu koppeln.
                Gestern das Bike geholt, Kiox eingeschalten und Daten waren sofort da. Auch das synchronisieren nach einer kurzen Testfahrt wurde sofort in die App übertragen und Zugang zum Shop hatte ich auch sofort.
                Ich gehe mal davon aus das bei dir dasselbe Problem sein wird.
                Auf was müsstest du dich einstellen? 10 Tage ohne Bike in etwa.
                Mein Händler musste einen Diagnosebericht vom Motor senden, dann den Motor ausbauen und zu Bosch senden. Erst nachdem dieser dann bei Bosch ankommt, schicken diese Ersatz raus.
                Der Vorgang könnte natürlich beschleunigt werden wenn man gleich den Austauschmotor versenden würde, is aber nicht so bzw. ist bei Bosch der Vorgang einfach anders.
                Abschließend kann ich nur sagen trotz 10 tägigem Verzicht aufs Bike, funktioniert nun endlich alles wie es soll.

                Ich hoffe das hilft dir nun auch weiter und dein Problem ist hoffentlich auch bald behoben.

                Gruß und schönen Sonntag noch

  11. Danke für den lesenswerten Beitrag. Leider haben die Tipps bei mir nicht funktioniert. Aber ich weiß jetzt, dass ich nicht allein bin
    Bei mir ist bei jedem Verbindungsversuch ein vollständig neues Koppeln erforderlich. Da das zu umständlich ist, bleiben viele an sich gute Funktionsmöglichkeiten des Kiox ungenutzt. Und einen zunächst geplanten Umstieg auf Nyon, der ja wohl auch auf die Bluetooth-Verbindung zum Smartphone angewiesen ist, werde ich mir ersparen.
    Habe mit keinem anderen über Bluetooth zu verbindenden Gerät Probleme. Eine Anfrage bei Bosch blieb im Übrigen komplett unbeantwortet…
    Viele Grüße
    Thomas

    Antworten
  12. Auch ich konnte das Koppeln des Kiox auf einem Honor 8X (Android 10) anfänglich nicht meistern, mit einem Motorola G6 plus (Android 9) klappte es dagegen auf Anhieb (kiox am Rad, Handy mit WLAN und G4+ Epmfang.

    Soeben konnte ich auch das Honor 8X überreden:
    Die Connect – App muss komplett aus sein, notfalls in Apps stoppen oder Handy neustarten
    – Bluetooth – tethering aktiviert (aus Verzweiflung – eventuell wirkungslos )
    – am Handy wurde das Kiox in den Bluetooth – einstellungen bei Gekoppelte Geräte gelöscht (WICHTIG) und die Bluetooth Suche manuell aktiviert
    – beim Kiox am USB – Kabel wurde das Koppeln durch 5 Sekunden drücken der Lichttaste aktiviert
    und die Frage, vorheriges Gerät löschen mit OK bestätigt
    – am Handy wurde in den Bluetooth – einstellungen das KIOX gefunden, beim Anklicken erschien die Meldung : Begeben Sie sich in die App zum Koppeln, erst JETZT App starten !!!

    In der App klappte das Koppeln erstmalig nach zig vergeblichen Versuchen am Vortag.
    Als ob das Bluetooth erstmal Vorglühen/ Vorkoppeln muss?

    Vielleicht klappt es ja auch bei anderen Leidenden?

    Antworten
  13. Hallo,

    mein Problem ist nicht das Koppeln sondern das übertragen der Aktivitäten bzw. der Rad Daten.
    Koppeln des KIOX funktioniert einwandfrei, auch die Navi Funktion läuft einwandfrei.
    Allerdings wurden seit dem ich das Rad besitze (April) noch keine einzige Aktivität übertragen, Daten vom Rad werden in der App nicht angezeigt (nur die vom KIOX selber) und Shop ist nicht verfügbar.
    Im KIOS selber sind alle Fahrdaten, Motordaten u.s.w. vollständig vorhanden.

    Beste Grüße
    Horst

    Antworten
  14. Guten Abend zusammen
    Bei mir funktioniert nachvdem letzten Update vom Kiox alles wunderbar. Meine beiden Bikes werden in der App jetzt auch angezeigt. Aktivität übertragen teste ich noch nächste Woche.

    Gruss Marco

    Antworten

Schreibe einen Kommentar