Kartenupdate für Garmin Edge verfügbar – Cycle Map EU 2020.10

Für die Garmin Edge GPS Geräte gibt es ein kostenloses Karten Update. In diesem Artikel stelle ich dir die Änderungen der Cycle Map Europe vor und zeige dir, wie das Update funktioniert.

Veröffentlicht: 11. April 2020
Letzte Aktualisierung: 9. Mai 2020
Mehr zum Thema:
Tippe auf ein Thema und finde alle passenden Artikel

Eine neue Garmin-Fahrrad-Karte ist verfügbar.

Für die Garmin Edge GPS Radcomputer mit interner Cycle Map EU Karte steht ein Update zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Die neue Karte hat die Version Cycle Map EU 2020.10

Voraussetzungen für kostenloses Karten Update

Die Karten können bei Garmin nicht drahtlos über das Smartphone oder WLAN aktualisiert werden.

Leider bekommst du weder im Gerät noch in Garmin Connect einen Hinweis, dass neue Karten verfügbar sind.

Du brauchst zum Update zwingend einen Windows PC oder einen Apple Mac mit der Garmin Express Software.

Garmin Express startet am Computer
Garmin Express startet am Computer

Das Garmin Express Tool bekommst du kostenlos für PC und Mac auf der Garmin Download Webseite.

Um Garmin Express nutzen zu können brauchst du noch ein kostenloses Garmin Konto um die anzumelden.

Cycle Map auf 2020.10 aktualisieren

Starte Garmin Express am Computer und schließe den eingeschalteten Edge per USB Kabel am Computer an.

Nach kurzer Wartezeit bekommst du den Hinweis auf das Karten Update.

Erster Hinweis auf ein verfügbares Garmin Karten Update
Erster Hinweis auf ein verfügbares Garmin Karten Update

Wenn du auf „Details anzeigen“ klickst, siehst du, welche Version installiert wird, wie Groß die Karte ist und wie lange es vermutlich dauern wird.

Mehr Infos zum Update mit Download-Größe und geschätzter Zeit
Mehr Infos zum Update mit Download-Größe und geschätzter Zeit

Nach einem Klick auf „Installieren“ musst du noch den Geschäftsbedingungen zustimmen und nach einem weiteren Hinweis vor dem Start beginnt der Download. Das geht je nach Internetverbindung noch recht flott. Direkt danach wird die Karte auf den Garmin übertragen. Das dauert meist länger und hängt vom GPS-Gerät ab.

Erst Karten runterladen, dann übertragen
Erst Karten runterladen, dann übertragen

Zum Abschluss bekommst du noch die Meldung „Alles ist auf dem aktuellen Stand!„. Jetzt kannst du den Garmin vom Computer trennen.

Der Garmin Edge ist auf dem aktuellen Stand
Der Garmin Edge ist auf dem aktuellen Stand

Der erste Start nach dem Update kann schon mal länger dauern.

Wenn der Speicherplatz zu klein ist

Bei älteren Geräten, vor allem dem Garmin Edge 1000 kann es vorkommen, dass die Karte größer ist als der eingebaute Speicher. 8,78 GB Karte gegenüber 8 GB Speicher.

Speicherkarte im Garmin Edge 1000
Die Speicherkarte im Garmin Edge 1000

Dann brauchst du eine externe microSD Speicherkarte für die Garmin Cycle Map EU.

Wie das dann genau läuft zeige ich dir genau im Speicherupgrade Ratgeber.

Änderungen in der neuen Karte

Nach dem Update habe ich mir die neue Karte am Schreibtisch etwas angeschaut und war auf einer kurzen Testrunde.

Während der Navigation - mit Streckenabweichung
Während der Navigation – mit Streckenabweichung

Großartige Neuerungen sind mir nicht aufgefallen.

In Garmin Express stand auch nur „Aktualisiert Kartendaten„. Deshalb gehe ich davon aus, dass lediglich die neuesten OSM-Daten eingebaut wurden. Vermutlich wurden auch die Trendline Popularity Routing Daten für das Routing nach Beliebtheit aktualisiert.

Persönliches Fazit

Ein Kartenupdate pünktlich zu den Osterfeiertagen. Sehr schön, wenn die Geräte regelmäßig mit neuen Karten aus dem OSM-Datensatz versorgt werden.

Hast du bereits die aktuelle Cycle Map EU 2020.10 installiert? Sind dir Besonderheiten aufgefallen? Schreib mir deine Erfahrungen zum Update in die Kommentare.

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Melde dich jetzt kostenlos zur GPS Radler Infomail an

Was dich in der Infomail erwartet und Datenschutz.

16 Gedanken zu „Kartenupdate für Garmin Edge verfügbar – Cycle Map EU 2020.10“

  1. kann man die alten Karten auf seinem Rechner löschen?

    Ich habe sehr viele (alte) Daten in

    C:\ProgramData\Garmin\CoreService\Downloads\Map
    [..]
    Map_Map.CYCLEMAPEU.2016.20
    Map_Map.CYCLEMAPEU.2018.10
    [..]

    Kann/Darf/Soll man die löschen?

    Antworten
  2. Guten Tag, ich habe eine Frage:
    Ich habe ein Garmin edge Navi. Hier sind
    INTL Standart Basemap NR
    Cycle Map EU2019-20 nord east
    Garmin D-map EU2017
    Geocode Map EU
    Cycle Map EU2019-10 south
    Cycle Map EU2019-20 south
    aktiviert.
    Wie wählt das Navi die richtige Karte aus? oder werden diese „gemischt“?
    Vielen Dank

    Antworten
  3. Hi,
    ich habe ein Garmin Edge 820 und wie auf deinem ersten Screenshot wird auch bei mir nach kurzer Zeit angezeigt, dass 18,5 % heruntergeladen sind und die Downloadrate sinkt auf 0 mb/s – ist das normal und einfach nur warten?

    Ansonsten großes Lob für die Seite!

    Gruß,
    Kuli

    Antworten
  4. Hallo Matthias.
    Nach dem Update 2020/10, findet das Garmin Edge Explore die Radwege bei mir Zuhause nicht mehr. Fährt nur noch auf der Straße. Nur wenn ich alles Sperre außer schmale Wege,fährt er Wege die nicht einmal ein Mountainbiker fährt.
    Gruß Hans

    Antworten
    • EDGE 820
      Problem habe ich auch. Gibt es da schon eine Abhilfe?
      Vielleicht ist ja das Update des EDGE auf die Version 12.50 die Lösung, welche ich mir gerade geladen habe. Konnte aber noch keinen Fahrversuch machen.

      Antworten
  5. Hallo, keine Adressfunktion mehr vorhanden. Soll Bundesland und/oder Provinz eingeben, dann aber keine weiteren Infos. Komme mit Navi nicht mehr weiter. Hast Du eine Idee. Habe Garmin Edge 1030. Danke schon mal, Garmin Support meldet sich nicht. Mfg PA

    Antworten
  6. Bei meinem Edge 820 ist keine Cycle Map EU 2020.10 South West mehr vorhanden.
    Wie bekomme ich die denn wieder drauf, Ich wohne in der Grenzregion zu Frankreich und gestern habe ich die Kartendetails vermisst.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar