Eine neue Generation von Fahrrad Navigation bringt Falk mit der TIGER Reihe auf den Markt. Mehr Infos zur Technik, Karte und zum Preis.

Die neue Generation an Falk Fahrrad Navigationsgeräten rückt immer näher.

Auf der EUROBIKE hatte ich bereits die Möglichkeit, einen Design-Prototypen selbst in die Hand zu nehmen.

Jetzt gibt es mehr Daten, Preise und ein Startdatum

TEST UPDATE
Der ausführliche Praxistest ist online! Hier gibt es auch ein Video zum Falk Tiger Test.

Outdoor Navi TIGER GEO

Das erste Gerät aus der TIGER Reihe wird GEO heißen und ab Januar 2016 im Handel erhältlich sein.

Um die neue Android Plattform fertig zu bekommen war die Zeit zu kurz. Deshalb wird der TIGER GEO* wie bisherige Falk Geräte mit Windows Betriebssystem auf den Markt kommen.

In dem eleganten Gehäuse ist ein 3,5″ Display mit kapazitiver Touchtechnologie ebenso integriert wie die 4QuickFix Aufnahme für die Fahrradhalterung. Diese weit verbreitete Technik ist auch als Richter-4-Krallen Halterung bekannt.

Integrierte 4QuickFix Halterung
Integrierte 4QuickFix Halterung

Das Gehäuse ist nach IPX5 Standard abgedichtet. Touren bei schlechtem Wetter und Regen sind so kein Problem.

Für zusätzliche Daten gibt es einen microSD Slot, der Karten bis zu 64 GB aufnehmen kann.

Der Akku ist nicht wechelbar. Angaben zur Akkulaufzeit gibt es noch nicht.

Insgesamt ist der GEO 110 x 70,5 x 21 mm groß und wiegt 180 Gramm.

Outdoor Navigation

Berechnete Alternativrouten
Berechnete Alternativrouten

Dank dem kapazitiven Display setzt Falk bei der Bedienung auf intuitive Wischgesten. Im Menü wird zwischen den drei Hauptanwendungen Navigation, Höhenprofil und Fahrradcomputer hin- und her gewechselt. Auch eine Gestensteuerung ist integriert.

Schön für ambitionierte Radfahrer ist die Möglichkeit, 3 verschiedene Fahrradprofile anzulegen.

Dank automatischer Bewegungserkennung wird jede Aktivität aufgezeichnet. Schluss mit fehlenden Tracks, weil du nach der Pause vergessen hast, den Logger wieder zu aktivieren.

Unterwegs können Strecken für Radfahrer oder Wanderer berechnet werden. Auch die Rundkursfunktion ist mit an Bord.

Gespannt bin ich auf die Funktion „Route ziehen“. Wie am Computer bei Google Maps bekannt, gibt es die Möglichkeit, eine berechnete Strecke mit dem Finger auf dem Bildschirm im Nachhinein zu verändern oder Zwischenziele einzubauen.

Premium Outdoor Karte

Zusätzlich zu der mitgelieferten Basiskarte mit 25 Ländern Europas wird es auch eine redaktionell aufbereitete Premium Outdoor Karte Deutschland geben. Diese wird allerdings nicht gerade günstig werden.

Mal gespannt, was diese Premium Karte im Vergleich zur Basiskarte an Vorteilen bringt.

Preis und Verfügbarkeit

Falk TIGER GEO
Falk TIGER GEO

Der TIGER GEO* wird ab Januar 2016 im Handel erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehört:

  • Falk TIGER GEO
  • Fahrradhalterung
  • USB-Kabel
  • Netzteil
  • Tasche
  • gedruckte Kurzanleitung
Die UVP liegt bei 199 Euro.

Die zusätzliche Premium Outdoor Karte Deutschland wird es für knapp 150 Euro geben.

Ich werde mich in jedem Fall um ein Testgerät bemühen und melde mich dann mit einem Praxistest (Video?) wieder.

[Update]
Der ausführliche Praxistest ist online!

Was erwartest du vom TIGER GEO? Sag mir deine Meinung in den Kommentaren.

QuelleFalk / United Navigation

Bitte bewerte diesen Blog-Artikel. Dankeschön!

(52 Bewertungen, Durchschnitt: 3,33 von 5)
Loading...

Noch mehr über Navigation am Fahrrad erfahren?

Abonniere jetzt kostenlos die GPS Radler Infomail

2 Kommentare, sei der Nächste!

  1. Servus. ja prima. endlich. Fahre seit Jahren Touren mit Rennrad, MTB und dem IBEX 40. War vom Stand weg super. Ist jetzt veraltet. Vor allem die Hardware. Alternative ist Garmin Edge 1000. War mir aber im Vergleich zu schlecht abzulesen. Auch die ADFC Radwege wurden sehr gut gefunden. Vor allem spontane Routenänderungen, noch beim Fahren mit Anderen war mir nur mit dem alten Falk möglich. Erhoffe mir smartphone-ähnliche Bedienung aber die Ablesbarkeit in voller Sonne muss viel besser sein. Auch besser als die bisherigen Falk.

Dein Kommentar zum Artikel

Bitte Kommentar eingeben!
Bitte Namen eingeben!