Heute vor einem Jahr wurde der GPS Radler aus der Taufe gehoben. Eine gute Gelegenheit, mal Danke zu sagen.

Genau heute vor einem Jahr, pünktlich zum Beginn der Radlsaison 2015 bin ich mit dem eigenständigen GPS Radler Blog online gegangen. Unfassbar, wie schnell die Zeit vergangen ist!

Ein tolles Jahr, in dem ich wahnsinnig viele Erfahrungen gesammelt habe. Eine riesige Menge an tollen Geräten und Apps testen durft und soo unglaublich viele nette Menschen kennenlernte.

Dafür möchte ich ganz herzlich Danke sagen!

Danke fürs Dabeibleiben.
Danke fürs Dazukommen.
Danke fürs Kommentieren.
Danke fürs Feedback.
Danke für Fragen.
Danke fürs Weitersagen. Online und im echten Leben.

Jeder Kommentar, jede Bewertung und jeder noch so kleine Klick freut mich tagtäglich aufs Neue! Ich bin richtig glücklich, ein Teil dieser wunderbaren Tech- Freizeit- Outdoor- oder was auch immer Bloggerszene sein zu dürfen.

Die Zukunft vom GPS Radler

Hier könnte ich jetzt natürlich was von vielen neuen Artikeln, tollen Videos und sonstigen verrückten Aktionen und Touren erzähen. Aber hier geht es um dich, lieber Leser. Deshalb geht meine Frage zum Blog Geburtstag an dich.

Wovon wünschst du dir mehr auf dem GPS Radler Blog?

  • Tourberichte?
  • Hardware-Praxistests?
  • App Vorstellungen?
  • Vergleichstests?
  • Videos?
  • Ratgeber, Tipps & Tricks?

Schreib mir deine Wünsche in die Kommentare, oder per E-Mail an kontakt@gpsradler.de

Persönliches Schlusswort

Ich bin jedenfalls gespannt, wohin der GPS Radler in den nächsten 12 Monaten radeln wird. Was ich alles erleben werden. Ich freue mich schon auf die vielen, vielen Gadgets, die ich ausprobieren darf. Ich bin immer neugierig und es macht mir Spass neue Technik, neue Orte und neue Menschen kennenzulernen und diese Momente mit euch zu teilen.

Du möchtest wissen, wo es den GPS Radler hinführt und was er so treibt?

Melde dich jetzt kostenlos für die GPS Radler Infomail an

2 Kommentare, sei der Nächste!

  1. Hallo Matthias,
    herzlichen Gückwunsch, alles Gute und viel Erfolg weiterhin. –
    Prima Blog – danke dafür!
    Klaus

Dein Kommentar zum Artikel

Bitte Kommentar eingeben!
Bitte Namen eingeben!