23. Mai 2019

Stromversorgung

Besonders wichtig bei der Navigation mit dem Smartphone – die mobile Stromversorgung. Dabei kann die Energie vom Fahrrad-Dynamo, dem Solarpanel oder aus dem Akku kommen.

GoalZero Flip 10: Kompakter High-Tech Akkupack im Praxistest

PowerBanks gibt es wie Sand am Meer. Die hier vorgestellte Variante verfügt über ein paar Besonderheiten. Im Review zeige ich dir welche.

USB-Werk: Nabendynamo Ladegerät im Praxistest

Strom für die Navigation am Fahrrad ist knapp. Mit diesem Zubehör greifst du die Energie aus dem Fahrrad Dynamo ab.

be on bike Dynamo Harvester: Smartphone Stromversorgung am Fahrrad im Praxistest

Du fährst mit Smartphone Navigation auf dem Fahrrad? Dann kennst du das Problem mit dem hohen Stromverbrauch. Der Dynamo Harvester bietet hierfür eine Lösung.

Gesucht: Die beste Stromversorgung für Smartphones am Fahrrad

Elektronische Gadgets am Fahrrad verbrauchen viel Strom. Eine Lademöglichkeit muss her. Aber welche mobile Stromversorgung ist die Passende? Ein Vergleich verschiedener Systeme.

GoalZero Guide 10 Plus Kit: mobiles Solar-Ladegerät im Praxistest

Man ist mehrere Tage draußen unterwegs und möchte die elektronischen Begleiter - fernab jeglicher Steckdose - aufladen. Mit einem Solarladegerät bekommen GPS, Smartphone und Tablet wieder neue Energie.

Pufferakku für E-Werk im Praxistest: iPhone am Fahrrad-Dynamo laden

Die Fahrradnavigation auf dem Smartphone zieht den Akku schnell leer. Abhilfe schafft der Nabendynamo mit dem E-Werk. Leider genügt das beim iPhone noch nicht.

E-Werk: Die Steckdose für Smartphone und GPS am Fahrrad

Das E-Werk liefert Strom vom Nabendynamo an die GPS-Navigation am Fahrrad. Egal ob Smartphone, Kamera oder MP3 Player. Fast jeder Akku lässt sich so unterwegs auch wieder aufladen.

EasyAcc: Smartphone, GPS oder Logger unterwegs laden

Mit diesem mobilen Akku-Pack bleiben auch unterwegs Smartphone, GPS und Tablet immer mit ausreichend Strom versorgt.